Michele Morrone (30) raubt seinen Fans mal wieder den Atem! Der Italiener war im vergangenen Jahr durch den Film 365 Days bekannt geworden. In dem Streifen spielte der Musiker den Mafioso Massimo – und begeisterte auch durch seine überaus attraktive Optik. Aktuell steht der Schauspieler für den zweiten Teil des Erotikfilms vor der Kamera. Neue Bilder zeigen Michele jetzt am Set in Italien – und zwar splitterfasernackt!

Da bleibt wirklich nichts der Fantasie überlassen! Paparazzi lichteten den 30-Jährigen am Dienstag auf Sardinien während der Dreharbeiten ab. Michele ist hinter einem bodentiefen Fenster zu sehen, er scheint gerade eine Duschszene zu drehen – und das ohne einen Fetzen Stoff am Körper: Die Bilder bieten einen freien Blick auf den nackten Intimbereich des "Watch Me Burn"-Interpreten.

Michele dürfte es aber wohl kaum stören, dass ihn die Fotografen so nackig eingefangen haben: Immerhin war der Hottie schon im ersten Teil mehrfach hüllenlos zu sehen gewesen, wenn auch nicht ganz so detailliert. Auch auf Instagram teilte er erst kürzlich mehrere Aufnahmen, die ihn in lasziven Posen im Meer zeigen – jedoch mit einem Shirt und Boxershorts bekleidet.

Michele Morrone am Set des zweiten Teils von "365 Days", Juni 2021
Backgrid / Action Press
Michele Morrone am Set des zweiten Teils von "365 Days", Juni 2021
Michele Morrone am Set des zweiten Teils von "365 Days"
Backgrid / Action Press
Michele Morrone am Set des zweiten Teils von "365 Days"
Michele Morrone in Italien, Juni 2021
Instagram / iammichelemorroneofficial
Michele Morrone in Italien, Juni 2021
Freut ihr euch auf den zweiten Teil von "365 Tage"?1698 Stimmen
1558
Und wie. Die Bilder sind ja schon ein heißer Vorgeschmack...
140
Nee, ich fand den ersten Film schon nicht so gut.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de