In Sachen Frauen hat Hugh Grant (60) nichts anbrennen lassen. Obwohl der Schauspieler 1995 noch mit seiner Kollegin Liz Hurley (56) liiert war, wurde er damals von der Polizei in flagranti mit einer Prostituierten erwischt. Auch seine Beziehung mit Tinglan Hong, mit der ihn zwei Kinder verbinden, sollte nicht von Bestand sein. Seit Mai 2018 scheint der Schauspieler allerdings angekommen zu sein: Er trat mit der schwedischen TV-Produzentin Anna Eberstein (38) vor den Traualtar – doch warum eigentlich? Im Netz reagierte Hugh nun auf skurrile Gründe, die zur Heirat geführt haben sollen.

Online stieß der 60-Jährige nämlich auf Fehlinformationen, die es klarzustellen galt. Via Twitter postete der Darsteller ein Bild, auf dem eine Google-Suche mit den Schlagworten "Hugh Grants Ehefrau" zu sehen ist. Als Treffer wurde dort zwar der Name seiner Gattin angezeigt, doch darunter stand auch der vermeintliche Grund der Hochzeit: Der Darsteller soll Anna geheiratet haben, um einen Pass zu bekommen. "Nein, das habe ich nicht, Internet. Ich habe sie geheiratet, weil ich sie liebe", korrigierte der fünffache Vater die Quelle.

Ein Fan stellte sich bei dieser ganzen Geschichte jedoch eine ganz andere Frage. "Hat Hugh Grant vergessen, wer seine Frau ist und musste es googeln?", tweetete ein User. Auch darauf reagierte der "Notting Hill"-Star mit klaren Worten und erklärte: "Nein. Ein Freund hat es mir geschickt."

Liz Hurley und Hugh Grant bei der Premiere von "Mickey Blue Eyes", 2000
Getty Images
Liz Hurley und Hugh Grant bei der Premiere von "Mickey Blue Eyes", 2000
Anna Eberstein und Hugh Grant bei den Emmy Awards in Los Angeles, 2019
Getty Images
Anna Eberstein und Hugh Grant bei den Emmy Awards in Los Angeles, 2019
Anna Eberstein und Hugh Grant, 2021
Getty Images
Anna Eberstein und Hugh Grant, 2021
Kanntet ihr das Gerücht, dass Hugh Anna wegen des Passes geheiratet haben soll?338 Stimmen
30
Ja, das habe ich auch schon mal irgendwo gelesen!
308
Nein, das habe ich bisher noch nie gehört.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de