Anne Wünsche (29) ist total stolz auf ihre Tochter Miley Merten! Im vergangenen Dezember war die Mutter von zwei Kindern noch ziemlich besorgt um die Siebenjährige: Da sie häufig krank gewesen war und deshalb oft zu Hause bleiben musste, hatte die Influencerin befürchtet, dass ihre Kleine das zweite Schuljahr eventuell wiederholen muss. Umso mehr freut sich Anne nun, dass Miley in die dritte Klasse versetzt wird!

In ihrem neuesten YouTube-Video verkündet die 28-Jährige jetzt ganz stolz: "Juhu! Sie darf in die dritte Klasse, ist das geil!" Während die ehemalige Berlin - Tag & Nacht-Darstellerin die Noten ihres Töchterchens abfilmt, drückt sie ihre Begeisterung aus. Anne sei mehr als nur zufrieden mit den schulischen Leistungen von Miley. "Also wirklich – ein richtig gutes Zeugnis", freut sie sich.

Da die Siebenjährige ins nächste Schuljahr vorrücken darf, wird sie von ihrer Mama auch belohnt. Wie die Berlinerin kürzlich verriet, möchte ihr Töchterchen ebenfalls bekannt werden. Diesem Traum kommt Miley offenbar jetzt schon ein Stück näher. "Ich würde sagen, dann darf sie definitiv drehen! Hat sie sich verdient, würde ich sagen", schwärmt Anne freudestrahlend.

Anne Wünsche mit Extensions
Instagram / anne_wuensche
Anne Wünsche mit Extensions
Anne Wünsche und ihre Tochter Miley bei Mileys Einschulung
Instagram / anne_wuensche
Anne Wünsche und ihre Tochter Miley bei Mileys Einschulung
Anne Wünsche, Influencerin
Instagram / anne_wuensche
Anne Wünsche, Influencerin
Wie findet ihr es, dass Anne das Zeugnis ihrer Tochter im Netz zeigt?4650 Stimmen
627
Ich finde es schön zu sehen, wie stolz sie auf Miley ist!
4023
Na ja, ich finde das ehrlich gesagt etwas zu privat.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de