Anzeige
Promiflash Logo
Anne Wünsche besorgt: Muss Miley das Schuljahr wiederholen?Instagram / anne_wuenscheZur Bildergalerie

Anne Wünsche besorgt: Muss Miley das Schuljahr wiederholen?

11. Dez. 2020, 14:48 - Agnes W.

Muss Anne Wünsches (29) Tochter die Klasse etwa wiederholen? Töchterchen Miley war vor über einem Jahr eingeschult worden und hatte diesen Sommer auch schon das erste Zeugnis bekommen – natürlich war ihre Mutter darauf mächtig stolz! Jedoch war das Kind der Influencerin in den vergangenen Monat häufig krank und musste deshalb zu Hause bleiben. Als wäre das allein nicht schon Grund genug zur Sorge, befürchtet Anne nun, dass Miley das Schuljahr möglicherweise wiederholen muss!

Auf Instagram klagte die Ex-Berlin - Tag & Nacht- Darstellerin ihr Leid. Sie habe eine richtige Horrornacht hinter sich. Ihrer ältesten Tochter ging es wohl überhaupt nicht gut – daher habe sie eine Entscheidung treffen müssen und Miley zu Hause behalten. "Eigentlich wollte ich sie wirklich noch zur Schule bringen, aber sie hat immer noch so krasse Bauchschmerzen. Sie hat sich die Nacht übergeben und hat immer noch Bauchschmerzen", berichtete die zweifache Mama. Dass die Siebenjährige krankheitsbedingt zu Hause bleiben musste, sei leider schon häufiger vorgekommen. "Ich habe das Gefühl, sie hat dieses Jahr einfach schon so viel in der Schule gefehlt. Vielleicht die Klasse wiederholen?", überlegte Anne.

Tatsächlich hatte die Laiendarstellerin sich schon ursprünglich gewünscht, ihren Nachwuchs ein Jahr später zur Schule schicken zu können. Damals verkündete die 28-Jährige auf YouTube, dass sie lieber noch ein Jahr gewartet hätte: "In diesem einen Jahr entwickelt sich der Körper ja noch mal viel, viel mehr."

Instagram / anne.miley.wuensche
Collage: Anne Wünsche und Tochter Miley
Instagram / anne_wuensche
Anne Wünsche, Influencerin
Instagram / anne_wuensche
Anne Wünsche, Influencerin
Könnt ihr Annes Sorge verstehen?1603 Stimmen
702
Natürlich, das wäre schon ärgerlich.
901
Na ja, dann wiederholt sie halt die Klasse.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de