Was hat das bloß zu bedeuten? Inzwischen blickt fast keiner mehr bei dem Liebes-Wirrwarr von Khloé Kardashian (37) und Tristan Thompson (30) durch. Erst scheinen sich die Reality-TV-Darstellerin und der Basketballspieler zu verloben, planen sogar ein zweites Kind zu bekommen – doch dann ist vor ein paar Wochen wieder alles aus und vorbei. Nachdem der NBA-Star seiner Ex nun aber einen süßen Geburtstagspost widmet, ist erneut unklar, wie die beiden zueinanderstehen.

Via Instagram gratulierte Tristan seiner On-Off-Flamme zu ihrem 37. Geburtstag. Zu ein paar Turtelbildern schreibt der Athlet: "Danke, dass du nicht nur eine großartige Partnerin, Mami und beste Freundin bist, sondern auch der netteste, fürsorglichste und liebevollste Mensch, den ich jemals getroffen habe." An dieser Stelle hört er aber nicht mit dem Schwärmen auf, sondern legt noch eine Schippe drauf. "Danke, dass du immer für mich da bist und unsere Familie an erste Stelle setzt. Ich liebe dich so sehr", gesteht er der Mutter seiner Tochter True Thompson (3).

Diese unerwartete Liebeserklärung ließ vor allem die Follower von Tristan sehr verwirrt zurück. "Bin ich der einzige, der hier sehr irritiert ist" oder "Heißt das, sie haben sich nicht getrennt und sind noch zusammen?", wundern sich nur zwei User. Eine Antwort darauf bleiben Khloé und Tristan ihrer Fangemeinde bisher schuldig.

Tristan Thompson und Khloé Kardashian im Januar 2019 in Los Angeles
MEGA
Tristan Thompson und Khloé Kardashian im Januar 2019 in Los Angeles
Tristan Thompson und Khloé Kardashian mit ihrer Tochter True
Instagram / realtristan13
Tristan Thompson und Khloé Kardashian mit ihrer Tochter True
Khloé Kardashian und Tristan Thompson, US-Stars
Instagram / realtristan13
Khloé Kardashian und Tristan Thompson, US-Stars
Verwirrt euch Tristans süßer Geburtstagspost auch?205 Stimmen
156
Ja, sehr.
49
Nein – immerhin verbindet sie eine Menge und sie haben eine Tochter zusammen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de