Schon seit der ersten Folge von M.O.M knistert es zwischen Monika und Dan Agboli. Doch mehr als romantische Blicke und Komplimente tauschten die beiden bislang nicht aus – für die 27-Jährige ist der nächste Schritt nämlich etwas ganz Besonderes. Doch was der Berliner von seiner Angebeteten nicht bekommt, holt er sich eben von einer anderen: Dan knutschte mit Anne Theke rum und das vor Monikas Augen. Von der Aktion ist die Studentin total enttäuscht.

Im Interview mit Promiflash ließ die ehemalige Take Me Out-Kandidatin die achte Episode der Kuppelshow noch einmal Revue passieren und konnte die Situation immer noch nicht fassen. "Er hat mir vorher quasi eine Liebeserklärung gemacht und mir versichert, dass er meine Sichtweise bezüglich des Kussthemas zukünftig berücksichtigen und sich zurückhalten würde", erklärte Monika. Doch damit nicht genug.

"Auf der Treppe hat er mir dann erneut deutlich gemacht, dass die Dinge schon lange geritzt seien. Keine Stunde später liegt er knutschend mit Anne im Pool. Ich weiß nicht, welcher normale Mensch in dieser Situation ruhig geblieben wäre", betonte die Oldenburgerin weiter. Nach der Aktion habe der Senior "den Bogen überspannt", da er einfach nicht sein Wort gehalten habe.

Dan und Anne küssen sich bei "M.O.M"
Joyn
Dan und Anne küssen sich bei "M.O.M"
Dan und Anne bei "M.O.M"
Joyn
Dan und Anne bei "M.O.M"
Dan und Monika bei "M.O.M"
Joyn
Dan und Monika bei "M.O.M"
Könnt ihr Monikas Reaktion verstehen?80 Stimmen
62
Ja, ich kann das total nachvollziehen.
18
Nee, so ist eben das Format.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de