Herzogin Meghans (39) Kinderbuch steckt voller kleiner Überraschungen! Anfang Juni ist das erste literarische Werk der ehemaligen Schauspielerin erschienen. "The Bench" erzählt die Geschichte der Beziehung zwischen einem Vater und seinem Sohn, die offenbar einige Parallelen zu der eigenen Familie der 39-Jährigen aufweist. Neben Illustrationen von Ehemann Prinz Harry (36) und ihren Kids Archie (2) und Lilibet ist in dem Buch aber noch etwas versteckt: ein Tribut an ihre verstorbene Schwiegermutter Prinzessin Diana (✝36)!

Das verriet Meghan selbst in der Radioshow Weekend Edition: "Man kann viele süße, kleine Momente finden, die wir dort eingebaut haben: meine Lieblingsblume – sogar die Lieblingsblume der Mutter meines Mannes – Vergissmeinnicht!" Ihr sei es wichtig gewesen, das solche Details und Erinnerungen in dem Buch verarbeitet würden: "Es steckt viel Liebe darin!"

Trotz des rührenden Tributs an die Prinzessin der Herzen kam "The Bench" bei vielen Lesern bisher nicht gut an – zumindest in Großbritannien. In der einstigen Wahlheimat der Brünetten verfehlte das Buch die Bestseller-Liste in der ersten Woche. In den USA, wo die Familie heute lebt, verkaufte sich das Schriftstück hingegen bestens.

Herzogin Meghans Kinderbuch "The Bench"
Getty Images
Herzogin Meghans Kinderbuch "The Bench"
Prinzessin Diana
Getty Images
Prinzessin Diana
Herzogin Meghan und Prinz Harry 2019 in Südafrika
Getty Images
Herzogin Meghan und Prinz Harry 2019 in Südafrika
Was sagt ihr zu Meghans Tribut für Diana in ihrem Buch?304 Stimmen
164
Wirklich eine tolle Geste!
140
Das finde ich jetzt nicht sonderlich emotional.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de