Geben sie ihrer Beziehung etwa eine weitere Chance? Zuletzt kursierten Gerüchte, dass Timothée Chalamet und Lily-Rose Depp (22) wieder ein Paar sein sollen. Der Schauspieler und das Model kamen 2019 zusammen, nachdem sie sich bei den Dreharbeiten zu "The King" kennengelernt hatten – doch im April 2020 trennten sie sich. Dass die Spekulationen um eine Liebesreunion stimmen könnten, bekam nun erneut Zündstoff: Die beiden Nachwuchstalente wurden wieder gemeinsam abgelichtet!

Paparazzi erwischten Timothée und Lily-Rose am vergangenen Montag beim Verlassen seines Hauses in New York City. Gemeinsam spazierten sie anschließend durch die Straßen der US-amerikanischen Metropole. Zwar taten die beiden vermeintlichen Turteltauben nichts, das darauf hindeutete, dass sie wieder daten – wie Händchenhalten oder andere Zärtlichkeiten austauschen. Allerdings lieferten die Tochter von Johnny Depp (58) und des "Call Me by Your Name"-Stars auch keinen anderen Grund, warum sie in den vergangenen Monaten immer wieder dabei abgelichtet wurden, wie sie gemeinsam Zeit verbringen.

Vielleicht sind die beiden aber auch einfach Freunde geblieben nach ihrer Trennung – immerhin wurde Timothée eine Romanze mit Eiza González (31) nachgesagt. Ein Insider verriet Ende vergangenen Jahres gegenüber E! News: Der 25-Jährige und die "From Dusk till Dawn"-Darstellerin hätten bei einem gemeinsamen Liebestrip nicht die Hände voneinander lassen können.

Lily-Rose Depp auf der Fashion Week in Paris
Getty Images
Lily-Rose Depp auf der Fashion Week in Paris
Timothée Chalamet bei der "Little Women"-Premiere in Paris im Dezember 2019
Getty Images
Timothée Chalamet bei der "Little Women"-Premiere in Paris im Dezember 2019
Eiza González bei der "Bloodshot"-Premiere in L.A. im März 2020
Getty Images
Eiza González bei der "Bloodshot"-Premiere in L.A. im März 2020
Denkt ihr, Lily-Rose und Timothée sind wieder ein Paar?48 Stimmen
29
Ja, es sieht ganz danach aus.
19
Nein, sie sind bestimmt nur Freunde.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de