Cheyenne Ochsenknecht (20) ist seit wenigen Monaten Mutter. Die Geburt ihrer Tochter hat sie damals voller Stolz auf Instagram verkündet. Doch ob sie eine natürliche Entbindung hatte, verriet sie damals nicht. Im Rahmen einer Fragerunde auf Instagram stand das Model seinen Fans nun Rede und Antwort und erklärte unter anderem, dass die Kleine per geplantem Kaiserschnitt zur Welt kam: "Da Mavie in Beckenendlage war und die Nabelschnur zweimal um ihren Hals gewickelt war."


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de