Endlich wurde ein kleines Geheimnis rund um das Reboot von Pretty Little Liars gelüftet. 2017 war die letzte Folge der erfolgreichen Mystery-Serie über die Bildschirme geflimmert und endlich wurde die Identität der unbekannten Person A enthüllt. Schon im vergangenen Jahr wurde dann offiziell erklärt, dass die Show eine Neuauflage bekommen soll – und tatsächlich: Jetzt wurden endlich zwei Stars bekannt gegeben, die mitspielen!

Das bestätigte die Produktionsfirma Warner Bros Television laut The Wrap am Freitag selbst. So gehört Chandler Kinney zum Cast des Reboots dazu. Die Schauspielerin spielte zuletzt bei dem Disney-Channel-Film "Zombie 2" mit und war zuvor sogar in den Erfolgs-Hits "Lethal Wapon" und "American Horror Story: Asylum" zu sehen. Welche Rolle Chandler übernehmen wird, ist noch nicht bekannt.

An das Set von "Pretty Little Liars: Original Sin" wird sich auch Maia Reficco hinzugesellen. Die Beauty steht aktuell für den Netflix-Film "Strangers" gemeinsam mit Riverdale-Star Camila Mendes (27) und Maya Hawke (22) vor der Kamera. Die neuen Episoden von "Pretty Little Liars" sollen zwar im gleichen Universum wie die Originalserie spielen, allerdings werden neue Charaktere und eine neue Stadt der Mittelpunkt der Handlung sein. Was bleibt gleich? Eine Gruppe von Teenager-Mädchen wird von einem Unbekannten gejagt. Die Dreharbeiten sollen im Sommer beginnen.

Schauspielerin Chandler Kinney
Getty Images
Schauspielerin Chandler Kinney
Chandler Kinney auf der Premiere von "Mulan" im März 2020
Getty Images
Chandler Kinney auf der Premiere von "Mulan" im März 2020
Maia Reficco, Schauspielerin
Instagram / maiareficco
Maia Reficco, Schauspielerin
Wie findet ihr die Besetzung bis jetzt?273 Stimmen
96
Die beiden passen doch super!
177
Ich kann mir die beiden noch nicht in der Serie vorstellen…


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de