Katie Price' (43) Familie kann sich wieder über süßen tierischen Zuwachs freuen. Princess Tiaamii (14), die Tochter des einstigen Models, hat vor wenigen Tagen ihren Geburtstag gefeiert. Bereits im vergangenen Jahr bekam sie von ihrer Mutter einen Hundewelpen namens Rolo als Geschenk – dieser starb allerdings einige Wochen später. Nach diesem Verlust hat Princess nun einen weiteren Vierbeiner von Katie erhalten.

Katies Verlobter Carl Woods stellt das flauschige Familienmitglied nun auf Instagram vor. Für seine Ziehtochter ist es bereits der zweite Hund. Im vergangenen November durfte sie die französische Bulldogge Precious das erste Mal in die Arme schließen. Ihre Mutter hat zudem einen Schäferhund namens Blade – ihr Ziehpapa Carl ist Besitzer des kleinen Sid, einem rumänischen Rettungshund.

Doch nicht alle Fans sind davon begeistert, dass Katie so viele Haustiere hat. Denn Rolo ist nicht der erste Hund, der in ihrer Obhut starb. Auch Sparkle und Queenie kamen zu Tode. "Bitte habt ein Auge auf ihn und sorgt dafür, dass nicht wie das letzte Mal so ein schlimmer Unfall passiert", bittet ein User deswegen inständig.

Princess und Carl Woods mit ihrem neuen Hund
Instagram / carljwoods
Princess und Carl Woods mit ihrem neuen Hund
Princess Tiaamii Andre, Tochter von Katie Price und Peter Andre
Instagram / officialprincess_andre
Princess Tiaamii Andre, Tochter von Katie Price und Peter Andre
Katie Price mit Carl Woods und ihren Kindern Bunny, Princess und Jett
Instagram / katieprice
Katie Price mit Carl Woods und ihren Kindern Bunny, Princess und Jett
Hofft ihr, dass Princess ihren neuen Welpen im Netz zeigt?90 Stimmen
33
Ja, ich liebe tierischen Content!
57
Nee, ich mag andere Postings lieber.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de