Großer Schock für Loredana Zefi! Aktuell gönnt sich die Rapperin eine kleine Auszeit in Barcelona. In einer schicken Villa lassen die Musikerin, ihr On-off-Partner Mozzik und die komplette Crew samt Fotograf Bobby einfach mal die Seele baumeln. Neben einer Poolsession sorgt die Künstlerin während ihres Urlaubs aber auch für musikalischen Nachschub. In der vergangenen Nacht kam es allerdings zu einem gruseligen Zwischenfall: In Loredanas Ferienhaus wurde eingebrochen!

"Zehn Männer sind bewaffnet in unser Haus eingebrochen", teilte Loredana am Donnerstag ihrer Community via Instagram mit. Die Tat passierte mitten in der Nacht. "Konnte es selber nicht glauben, ich war am Schlafen", erklärte die 25-Jährige. Aufnahmen der Überwachungskamera zeigen die schwarz gekleideten Täter auf dem Weg zur Tür. "Wenn ihr irgendwelche Hinweise habt, bitte meldet euch", flehte Loredana ihre Follower an.

Dabei gehe es der "Rosenkrieg"-Interpretin überhaupt nicht um das Geld, das entwendet wurde, sondern um einen sehr persönlichen Gegenstand, der seit dem Einbruch fehlt. Auch alle Festplatten ihres Kameramannes Bobby wurden entwendet. "Danke Gott, meiner Familie und meinem Team, das uns nichts passiert ist", schrieb die gebürtige Schweizerin. Von diesem Moment an sei ihr wieder bewusst geworden, dass man für alles dankbar sein solle, was man hat.

Loredana und Mozzik, Mai 2021
Instagram / loredana
Loredana und Mozzik, Mai 2021
Loredana, Rapperin
Instagram / loredana
Loredana, Rapperin
Loredana, Rapperin
Instagram / loredana
Loredana, Rapperin
Wusstet ihr, dass Loredana aktuell Urlaub in Spanien macht?294 Stimmen
237
Nee, das habe ich gar nicht mitbekommen!
57
Ja, das habe ich verfolgt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de