Nach Willi Herrens (✝45) Tod gibt es immer noch Streit innerhalb der Familie! Im April war der Entertainer völlig überraschend verstorben. Anschließend hatten seine Kinder nicht nur ihre Trauer geäußert, sondern seiner Ehefrau Jasmin (42) auch schwere Vorwürfe gemacht. Tochter Alessia (19) behauptete sogar, die Musikerin habe sie nie akzeptiert. Jetzt gibt es erneut Ärger zwischen den Parteien – und dieses Mal ist es Willis Schwester Anna-Maria, die mit Jasmin abrechnet!

Im Interview mit der Bild schießt die 57-Jährige hart gegen ihre Schwägerin: "Sie ist eine betrügerische Heuchlerin. [...] Sie hat mir damals gesagt, dass sie ihn hasst, nicht mehr mit ihm leben will!" Laut Anna-Maria habe Jasmin die gemeinsame Wohnung des Paars geräumt, während Willi für einen Dreh im Ausland gewesen sei – und gesagt, ohne den einstigen Lindenstraße-Star besser dran zu sein: "Deshalb stand der Termin für die Scheidung auch schon fest, das wollte Willi unbedingt, das weiß ich!" Jasmins Enthüllung, die zwei hätten ihrer Liebe noch eine zweite Chance geben wollen, sei zudem eine Lüge gewesen.

Anna-Maria erhofft sich nun ein Treffen mit der Blondine, um sich auszusprechen. Doch Jasmin scheint daran kein Interesse zu haben. Ebenfalls gegenüber Bild erklärt sie: "Die Vorwürfe sind völlig aus dem Zusammenhang gerissen und deshalb nur zum Teil richtig." Sie könne wegen der derzeitigen Ermittlungen noch nicht viel zu der Angelegenheit sagen – das Thema sei zu komplex: "(...) weshalb ich mir vor diesem Hintergrund wirklich sehr gut überlegen muss, ob ich mich mit der anderen Seite wirklich nochmals an einen Tisch setzen kann!"

Willi Herren, Sänger
ActionPress
Willi Herren, Sänger
Anna-Maria und Willi Herren
Instagram / annemieherren
Anna-Maria und Willi Herren
Jasmin und Willi Herren, 2019 in Köln
ActionPress
Jasmin und Willi Herren, 2019 in Köln


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de