Den Köln 50667-Fans steht ein weiterer Abschied bevor. Zuletzt mussten die Zuschauer der beliebten Vorabendserie einige schmerzhafte Exits verkraften. So verließen in den vergangenen Monaten nicht nur Maria Lo Porto und Dominik Kowalski, sondern auch Danilo Cristilli (24) das TV-Format. Jetzt hat sich die nächste Darstellerin dazu entschieden, der Soap den Rücken zu kehren: Sharon Battiste alias Bo verkündete nun ihren Ausstieg!

Dass die gebürtige Flörsheimerin nicht länger zum Cast gehört, hatten einige ihrer Fans bereits vermutet. Im Netz bombardierten sie die 29-Jährige daher mit Fragen, ob sie richtig liegen oder nicht. "Einige wird es enttäuschen, aber ich muss die Frage leider mit 'Ja' beantworten. Ja, ich bin nicht mehr Teil von 'Köln 50667'", bestätigte Sharon nun die Spekulationen ihrer Follower in ihrer Instagram-Story. Sie sei auch nicht erst seit gestern ausgestiegen – im Gegenteil: Ihre letzte Folge flimmerte bereits über die Mattscheiben!

Warum sie nach knapp drei Jahren so plötzlich und klammheimlich aufgehört hat – darüber bewahrt sie Stillschweigen. Sie bekräftigt nur, dass es ihre eigene sowie eine lang überlegte Entscheidung gewesen sei und sie mit dem Entschluss happy ist: "Ich bin fein damit, meinen Weg ohne Köln zu gehen und [...] ich würde mich freuen, wenn ihr mich auf meinem weiteren Weg begleitet."

Sharon Battiste, Andree Katic und Jasmina Huremovic bei "Köln 50667"
Instagram / koeln50667
Sharon Battiste, Andree Katic und Jasmina Huremovic bei "Köln 50667"
Sharon Battiste im Oktober 2020 in Paris
Instagram / sharonbattiste_
Sharon Battiste im Oktober 2020 in Paris
Sharon Battiste  "Köln 50667"-Darstellerin
Instagram / sharonbattiste_
Sharon Battiste "Köln 50667"-Darstellerin
Habt ihr mitbekommen, dass Sharon heimlich die Serie verlassen hat?1030 Stimmen
291
Ja, ich hatte mich schon gewundert, wo sie ist.
739
Nein, das ist mir null aufgefallen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de