Kelly Clarkson (39) konzentriert sich auf die schönen Dinge in ihrem Leben! Die vergangenen Monate waren für die Sängerin alles andere als leicht. Im Juni 2020 gab sie die Trennung von ihrem Mann Brandon Blackstock (44) bekannt. Die Scheidung ist aber noch nicht durch, da ihr Ex versucht hat, den Ehevertrag für ungültig erklären zu lassen – purer Stress für Kelly. Umso glücklicher war sie nun, als sie sich mit einem Mama-Kinder-Ausflug von ihren Sorgen ablenken konnte.

Auf ihrem Instagram-Account teilte die ehemalige X Factor-Gewinnerin jetzt ein seltenes Foto mit ihrem Sohn Remington und ihrer Tochter River. Alle drei strahlten um die Wette. Und in der Bildunterschrift verriet die "Because of You"-Interpretin auch den Grund dafür: "Wir hatten so viel Spaß in Disney World. Alle Fahrgeschäfte waren super, aber oh mein Gott, die von 'Pandora' und 'Star Wars' haben alles getoppt." Es sei ein "magischer Ausflug" gewesen.

Wenn es nach Kellys Follower ginge, dürfte sie in Zukunft gerne öfter Bilder mit ihrem Nachwuchs posten. In den Kommentaren schwärmten sie: "So eine schöne Familie." Außerdem fiel ihrer Community direkt auf, dass Remington und River ordentlich gewachsen sind. "Seit wann sind deine Kinder so groß?", fragte jemand unter dem Post.

Brandon Blackstock und Kelly Clarkson im Januar 2018
Getty Images
Brandon Blackstock und Kelly Clarkson im Januar 2018
Sängerin Kelly Clarkson
Getty Images
Sängerin Kelly Clarkson
Kelly Clarkson bei den Billboard Music Awards in L.A. im Oktober 2020
Getty Images
Kelly Clarkson bei den Billboard Music Awards in L.A. im Oktober 2020
Wie findet ihr es, dass Kelly so selten Fotos mit ihren Kindern teilt?60 Stimmen
59
Schön, dass sie das weitestgehend privat hält.
1
Schade, ich würde mir mehr Familienfotos wünschen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de