Läuft da etwas zwischen Adele Adkins (33) und Rich Paul (39)? Seit März dieses Jahres ist die Scheidung von ihrem einstigen Schatz Simon Konecki endgültig, doch auch schon davor gab es immer wieder Spekulationen über neue Liebschaften der Blondine. Nicht zuletzt, weil ein Insider im April beteuerte, dass die fünfzehnfache Grammy-Gewinnerin längst wieder verliebt sei. Jetzt wurde die Sängerin mit LeBron James' (36) Sportagenten zusammen gesehen.

Wie DailyMail am Sonntag berichtete, besuchten Adele und ihr vermeintlicher Flirtpartner am Samstag gemeinsam die NBA Finals in Phoenix in Arizona. Dabei wirkten die beiden sehr vertraut miteinander und die "Hello"-Interpretin schien sich bestens zu amüsieren, wie ein Paparazzi-Bild zeigt. Zudem erklärte ESPN-Moderator Brian Windhorst im Anschluss an das Spiel, dass die beiden Berühmtheiten tatsächlich ein Paar seien. "Rich Paul bringt seine Freundin mit zum Spiel, um neben LeBron zu sitzen. Seine Freundin ist Adele", erläuterte der 43-Jährige in einem Podcast und fuhr fort, dass dies das erste Mal sei, dass die beiden sich gemeinsam in der Öffentlichkeit zeigen würden.

Doch die Britin und ihr neuer Lover waren nicht die einzigen Promis, die am Wochenende das Basketballspiel besuchten. So ließen es sich beispielsweise auch Lil Wayne (38) oder Vanessa Hudgens (32) nicht nehmen, ihr Team, die Phoenix Suns, anzufeuern. Vor dem Match hatte die ehemalige High School Musical-Darstellerin zudem die Ehre, die US-amerikanische Nationalhymne zu performen.

Adele und Rich Paul im Juli 2021
Getty Images
Adele und Rich Paul im Juli 2021
Adele und Rich Paul bei dem NBA-Finale im Juli 2021
Getty Images
Adele und Rich Paul bei dem NBA-Finale im Juli 2021
Adele Adkins, Sängerin
Instagram / adele
Adele Adkins, Sängerin
Denkt ihr, dass Adele und Rich wirklich zusammen sind?60 Stimmen
33
Ja, das sieht auf dem Foto ganz danach aus.
27
Nein, ich denke, sie genießen nur die Zeit zusammen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de