Auf diese Rückkehr haben die Fans lange gewartet! John Cena (44) begann seine Karriere im Wrestlingring – und das ziemlich erfolgreich: Mittlerweile 16 Mal konnte der Sportler den Weltschwergewichtstitel in der WWE gewinnen und ist neben seinem Kollegen Ric Flair (72) Rekordhalter. In den vergangenen Jahren orientierte sich John aber immer wieder um und widmete sich seiner Hollywoodkarriere. Nun feierte John Cena endlich sein Comeback.

Am vergangenen Sonntag fand das Mega-Event der WWE "Money in the Bank" in Texas statt. Der Hauptkampf wurde dabei zwischen Roman Reigns (36) und Edge ausgetragen, Ersterer konnte letztendlich seinen Titel des WWE Universal Champions verteidigen. Doch das spannende Match zwischen den beiden war bei Weitem nicht das Highlight des Abends: Als der Kampf eigentlich schon zu Ende war, ertönte aus den Lautsprechern plötzlich die Erkennungsmusik von John Cena und der Schauspieler betrat die Arena.

Dass die Zuschauer mit dieser Wendung nicht gerechnet haben, machten sie mit lautem Gebrüll und Jubelrufen deutlich. Nach fast eineinhalb Jahren Wrestling-Abstinenz verkündete Cena: "Ich bin heute Abend hier hergekommen, um euch allen mitzuteilen: Ich bin wieder da!" Die vergangenen Monate hatte der 44-Jährige mit den Dreharbeiten zum neunten Teil von Fast & Furious verbracht. Mit seinem Überraschungsauftritt forderte John den Universal-Championship-Sieger Roman Reigns heraus – die beiden werden im August beim "SummerSlam" gegeneinander antreten.

John Cena, Randy Orton und Triple H im August 2009
Getty Images
John Cena, Randy Orton und Triple H im August 2009
Roman Reigns, Wrestler
Getty Images
Roman Reigns, Wrestler
John Cena bei der Pressekonferenz des WWE SummerSlam 2013
Getty Images
John Cena bei der Pressekonferenz des WWE SummerSlam 2013
Hättet ihr gedacht, dass John Cena doch noch sein Wrestling-Comeback feiert?142 Stimmen
87
Ja, es war klar, dass er zurückkehrt.
55
Nee, ich dachte, er bleibt bei der Schauspielerei.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de