Paulina Porizkova geht wieder solo durchs Leben! Erst im Frühjahr hatte die Hollywood-Schönheit ihre neue Liebe der ganzen Welt präsentiert: Bei der 93. Oscarverleihung war die Blondine mit Aaron Sorkin (60) über den roten Teppich geschritten – ihr offizielles Outing als Paar! Doch lange scheint die Romanze nicht gehalten zu haben: Paulina verkündete jetzt, dass die zwei inzwischen wieder getrennt sind.

Auf ihrem Instagram-Profil veröffentlichte die Schauspielerin ein Foto, das sie gemeinsam mit dem Regisseur zeigt. Lachend spazieren die zwei darauf durch die Gegend – ein Emoji eines gebrochenen Herzens deutet jedoch Probleme an. Und die bestätigt Paulina im dazugehörigen Statement: "Ich bin so dankbar für seine Anwesenheit in meinem Leben. Er hat mir geholfen, mich zu heilen und mich selbst zurückzuerobern. Es kann wirklich keinen besseren Mann geben, keinen, der so durch und durch gut ist!" Jedoch könnten sich die zwei noch so viel Mühe geben – sie passen einfach nicht zusammen.

Es scheint also ganz, als würden Paulina und Aron im Guten auseinandergehen. Die lieben Worte über die Trennung begeistern auch die Fans der 56-Jährigen: "So eine schöne Frau und so gnädig. Und wie schön, dass ihr diese Zeit gemeinsam genossen habt", schwärmte ein User in den Kommentaren.

Paulina Porizkova und Aaron Sorkin bei der Oscarverleihung 2021
Getty Images
Paulina Porizkova und Aaron Sorkin bei der Oscarverleihung 2021
Paulina Porizkova, Schauspielerin
Getty Images
Paulina Porizkova, Schauspielerin
Paulina Porizkova, Januar 2021
Instagram / paulinaporizkov
Paulina Porizkova, Januar 2021
Überrascht euch Paulinas Umgang mit der Trennung?49 Stimmen
30
Ja, das ist wirklich ungewöhnlich.
19
Nein, das ist einfach erwachsen und reif!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de