Bei Wayne Rooney (35) jagt momentan ein Skandal den nächsten! Am Wochenende tauchten Bilder auf, die den ehemaligen Profikicker mit zwei 21-jährigen Influencerinnen nach einer durchzechten Partynacht auf einem Hotelzimmer zeigen. Angesichts seiner angeblichen Untreue in der Vergangenheit schlugen die Aufnahmen natürlich hohe Wellen. Jetzt hat er schon wieder neuen Ärger am Hals: Der Fußball-Coach soll beim Training einen seiner Spieler gefoult haben.

Die Mannschaft seines Vereins Derby County bereitet sich in Surrey gerade auf die kommende Saison vor. Und da viele seiner Schützlinge ausgefallen sind, nahm Wayne als Trainer selbst an einer Übung teil. Laut The Telegraph kam es dabei zu einem Unfall. Im Eins-gegen-Eins hat sein Mittelfeldspieler Jason Knight, der nebenbei gesagt der Star des Teams ist, den Kürzeren gezogen. Was ihm fehlt, ist nicht bekannt. Allerdings soll er nun bis zu zwölf Wochen ausfallen. Der Verein wolle den Fall jetzt untersuchen.

Damit startet Waynes Debüt als Trainer eher holprig. Erst im Januar hatte der Brite seine Karriere als aktiver Fußballer beendet und einen Vertrag als Cheftrainer bei Derby County unterschrieben. Aufgrund der zahlreichen Ausfälle könnte die kommende Saison für den 35-Jährigen zur Zitterpartie werden.

Wayne Rooney, Fußballstar
Getty Images
Wayne Rooney, Fußballstar
Wayne und Coleen Rooney in England
Getty Images
Wayne und Coleen Rooney in England
Wayne Rooney auf einem Polizei-Revier im Dezember
Getty Images
Wayne Rooney auf einem Polizei-Revier im Dezember
Habt ihr mitbekommen, dass Wayne Cheftrainer bei Derby County ist?34 Stimmen
2
Ja, davon habe ich gehört.
32
Nee, das ist mir neu.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de