Waren Gina-Lisa Lohfinks (34) Gefühle wirklich echt? 2011 hatte die einstige Germany's next Topmodel-Kandidatin eine Beziehung mit Sängerin Loona (46) und hatte damit für ordentlich Wirbel gesorgt. In der ersten Folge von Kampf der Realitystars stellte die Künstlerin zwar klar, dass die Romanze lediglich PR gewesen war, Gina-Lisa betonte aber: Sie habe für Loona dennoch viel empfunden. Loona bezweifelt allerdings, dass die Beauty echte Gefühle für sie hatte.

Mit Promiflash sprach die 46-Jährige über ihre Zeit mit der Blondine und verriet, dass Gina-Lisa ihre angeblichen Gefühle ihr gegenüber nie angesprochen oder sich generell dazu geäußert habe. "Sie war ja nicht einmal bei mir zu Hause und ich auch nicht bei ihr. Insofern glaube ich nicht so sehr, dass da echte Gefühle im Spiel waren", schilderte Loona. Dennoch könne sie nicht sagen, was in Gina-Lisa wirklich vorging, aber sie hätte sich ihr gerne anvertrauen können.

"Ich hatte keine Beziehung mit ihr", betonte Loona weiter. Sie hätten sich lediglich dreimal auf den Mund geküsst, weil sie sich eben gemocht haben. "2011 hatten wir aus Spaß gesagt, dass wir das ein bisschen weiter treiben, denn dann wollen alle was von uns", erklärte sie weiter.

Loona im September 2019
Instagram / loonamjc
Loona im September 2019
Gina-Lisa Lohfink im Juli 2021
Instagram / ginalisa2309
Gina-Lisa Lohfink im Juli 2021
Loona, "Kampf der Realitystars"-Kandidatin
RTLZWEI
Loona, "Kampf der Realitystars"-Kandidatin
Glaubt ihr, Gina-Lisas Gefühle waren echt?1508 Stimmen
172
Ja, ich glaube schon, dass sie etwas für Loona empfunden hat.
1336
Nee, ich glaube da irgendwie nicht dran.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de