Evanthia Benetatou (29) leidet mit ihrem Söhnchen. Vor wenigen Wochen sind die ehemalige Bachelor-Finalistin und ihr einstiger Verlobter Chris Broy, von dem sie mittlerweile getrennt ist, zum ersten Mal Eltern geworden. Seitdem versorgt Eva ihre Fans mit Einblicken in ihr neues Leben als Mutter, in dem sie voll und ganz aufzugehen scheint. Sie lerne jeden Tag dazu und finde so langsam ihren Rhythmus. Nun ist Eva jedoch ganz besorgt: Ihr Sohn George Angelos scheint schlimme Bauchkrämpfe zu haben.

In ihrer Instagram-Story erklärte die Influencerin ihrer Community: "Wir hatten eine unruhige Nacht, muss ich sagen. Der Kleine, ihr kennt das ja bestimmt, hat Koliken. Ich schätze, es wird Tag für Tag immer stärker bei ihm." Es gebe zwar gute Medikamente gegen die schmerzhaften Krämpfe im Bauch, doch Eva vermutet, dass das Ganze für ihren Sohn trotzdem eine große Qual sei. "Das tut mir so wahnsinnig leid für ihn. Man möchte ihm einfach diesen Schmerz nehmen", fasste die 29-Jährige zusammen.

Doch Eva ist in diesen Tagen zum Glück nicht ganz auf sich alleine gestellt. Ihre Tante ist zu Besuch und kann sich ebenfalls um Baby George kümmern. "Sie unterstützt mich ein wenig mit dem Kleinen", erzählte die ehemalige Das Sommerhaus der Stars-Bewohnerin.

Evanthia Benetatou und ihr Sohn George Angelos
Instagram / evanthiabenetatou
Evanthia Benetatou und ihr Sohn George Angelos
Eva Benetatou mit ihrem Sohn George Angelos
Instagram / evanthiabenetatou
Eva Benetatou mit ihrem Sohn George Angelos
Evanthia Benetatou, Reality-TV-Teilnehmerin
Instagram / evanthiabenetatou
Evanthia Benetatou, Reality-TV-Teilnehmerin
Denkt ihr, Eva versorgt ihre Fans bald mit einem Gesundheitsupdate?267 Stimmen
226
Ja, sie teilt ihrer Community ja auch sonst sehr viel mit.
41
Nein, ich glaube, dass sie sich jetzt erst einmal in Ruhe um ihren Sohn kümmert.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de