Seine TV-Abstinenz wird schon bald ein Ende haben! Nach einer imposanten Karriere hatte Hape Kerkeling (56) im Jahr 2014 angekündigt, sich aus dem Rampenlicht zurückzuziehen. Anschließend wechselte der Komiker hinter die Kamera und ist zudem als erfolgreicher Autor tätig. Im März wurde jedoch bekannt, dass der Entertainer schon bald auf den Bildschirm zurückkehren und künftig bei der RTL-Mediengruppe zu sehen sein wird. Tatsächlich soll noch dieses Jahr eine neue Doku mit Hape an den Start gehen.

Allzu lange müssen sich seine Fans also wohl nicht mehr gedulden. Auf Vox soll eine neue Dokumentation mit dem 56-Jährigen ausgestrahlt werden. Gegenüber der Deutschen Presse-Agentur bestätigte eine Sprecherin des Senders, dass der Start noch "für 2021 geplant" sei. Hape selbst ließ bei einer Lesung sogar durchblicken, dass es schon ab November so weit sein soll. Näheres wurde bislang jedoch noch nicht verraten.

Die Unternehmensgruppe hat sogar noch weitere Projekte mit dem Moderator in der Pipeline. Hape soll nicht nur in verschiedenen Unterhaltungssendungen mitwirken, sondern auch eine Hauptrolle in einer fiktionalen Serie übernehmen. Die Ausstrahlung des geplanten Formats ist für das kommende Jahr angesetzt, wie Geschäftsführer Henning Tewes gegenüber DWDL bestätigte.

Hape Kerkeling auf einem Event
Getty Images
Hape Kerkeling auf einem Event
Schauspieler Hape Kerkeling
TVNOW / Felix Rachor
Schauspieler Hape Kerkeling
Hape Kerkeling, Komiker
Getty Images
Hape Kerkeling, Komiker
Freut ihr euch auf neue Formate mit Hape?200 Stimmen
24
Ich war noch nie Fan von ihm...
176
Ja, er hat im TV einfach gefehlt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de