Anzeige
Promiflash Logo
Ehrlicher Einblick: Lizzo zeigt sich bei SchröpfbehandlungInstagram / lizzobeeatingZur Bildergalerie

Ehrlicher Einblick: Lizzo zeigt sich bei Schröpfbehandlung

2. Aug. 2021, 19:19 - Promiflash

Lizzo (33) nimmt ihre Fans mit zum Wellnesstermin! Die Sängerin ist wohl nicht nur für ihre Musik bekannt, sondern auch dafür, dass sie ihren Fans Selbstliebe und Body Positivity vorleben möchte. So zeigt sie ihre Figur beispielsweise häufig im Netz – völlig unretuschiert. Stolz präsentiert sie dabei ihre Kurven mitsamt Dellen oder Körperbehaarung, denn sie will ein realistischeres Körperbild in den sozialen Medien. Nun zeigte sie erneut viel Haut und tat dabei auch etwas für ihre Gesundheit – Lizza war beim Schröpfen und der Akupunktur!

Vor wenigen Tagen postete Lizzo einige Fotos auf ihrem Instagram-Account, die sie beim Schröpfen zeigten. Bei diesem Naturheilverfahren wird mit kleinen Gefäßen ein Unterdruck auf der Haut erzeugt, um beispielsweise die Durchblutung und den Stoffwechsel zu fördern oder um Schmerzen zu lindern. Auf verschiedenen Bildern konnte man sehen, dass Lizzo mehrere kleine Gläser an ihrem Bauch und an ihre Beine angedockt hatte. Andere Fotos und Videos zeigten, dass sie dabei auch Akupunktur-Nadeln im Gesicht stecken hatte. Diese können ebenfalls chronische Schmerzen und Blockaden lösen und sollen sogar gegen Falten wirken. Die "Truth Hurts"-Interpretin genoss also einen vollständigen Wellnesstag der ganz besonderen Art.

Lizzos Fans schienen von diesem direkten Einblick in ihr Privatleben begeistert. Vor allem die ehrlichen Nahaufnahmen ihres Körpers gefielen wohl einigen Fans. "Ich liebe es, dass du auch Haare am Bauch hast und sie einfach zeigst" und "Danke, dass du deinen Körper genau so präsentierst, wie er ist", lauteten nur zwei der Kommentare unter dem Beitrag.

Instagram / lizzobeeating
Lizzo, Sängerin
Instagram / lizzobeeating
Lizzo, Sängerin
Instagram / lizzobeeating
Lizzo, Sängerin
Wie findet ihr es, dass Lizzo sich beim Schröpfen zeigt?55 Stimmen
41
Ich finde es cool, dass sie auch solche Dinge mit ihren Fans teilt.
14
Also ich bin eher an ihrer Musik interessiert als an ihrer Schröpftherapie...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de