Jana Ina Zarrella (44) liebt ihre Vierbeiner heiß und innig – daraus macht die schöne Moderatorin kein Geheimnis. Als ihr geliebter Dackel Tyson im März 2020 verstorben ist, war die Frau von Giovanni Zarrella (43) am Boden zerstört. Nachdem sie ihre Trauer überwunden hatte, durfte schließlich Hündin Cici bei ihr einziehen, die inzwischen auch einen festen Platz in ihrem Herzen hat. Doch das bedeutet nicht, dass Jana Ina Tyson vergessen hat: So süß gedenkt sie jetzt der verstorbenen Fellnase.

Via Instagram veröffentlichte die 44-Jährige am Mittwoch einen gemeinsamen Schnappschuss mit Tyson – der Anlass: "Heute gibt es eine Party im Himmel, da du Geburtstag hast", erklärt Jana Ina in der Bildunterschrift. "Du fehlst mir, mein Freund. Ich denke jeden Tag an dich. Du lebst für immer in meinem Herzen." Tyson wäre übrigens 19 Jahre alt geworden.

Erst vor ein paar Tagen hatte Jana Ina auch der kleinen Cici ein süßes Posting auf ihrem Kanal gewidmet: Sie teilte zwei zauberhafte Fotos mit ihren Fans, auf denen sie innig mit der Mischlingshündin kuschelt. Dazu schrieb sie schlicht: "Liebe". Wusstet ihr, dass Jana Ina so ein Hundemensch ist? Stimmt ab!

Jana Ina Zarrella mit ihrem Hund Tyson
Instagram / janainazarrella
Jana Ina Zarrella mit ihrem Hund Tyson
Jana Ina Zarrella und ihr Dackel Tyson
Instagram / janainazarrella
Jana Ina Zarrella und ihr Dackel Tyson
Jana Ina Zarrella und ihre Hündin Cici
Instagram / janainazarrella
Jana Ina Zarrella und ihre Hündin Cici
Wusstet ihr, dass Jana Ina so ein Hundemensch ist?210 Stimmen
184
Ja, das macht sie direkt noch sympathischer!
26
Nein, aber das ist wirklich süß!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de