Endlich gibt es neue Details für alle Haus des Geldes-Fans! Die finale Staffel der spanischen Serie, die sich in den vergangenen Jahren zum absoluten Netflix-Hit entwickelte, soll in zwei Teilen veröffentlicht werden. Auf den ersten Teil von Staffel fünf müssen Zuschauer der Produktion auch gar nicht mehr lange warten: Dieser wird am 3. September herausgebracht. Nun gibt es schon den Trailer dafür zu sehen – und der hat es in sich!

Netflix gewährte allen Haus des Geldes-Fans jetzt in einem ersten Trailer einen tiefen Einblick in die Fortsetzung. Diese ist, wie der Serien-Macher Álex Piña bereits angekündigt hatte, voller Action. So wurde der Professor am Ende der vierten Staffel nicht nur in seinem Versteck entdeckt, sondern scheint in Staffel fünf sogar um sein Leben bangen zu müssen. "Es wäre möglich, dass ihr mich das letzte Mal hört", erklärt er seinen Schützlingen in der Bank im Trailer, bevor er offenbar gefoltert wird. Und auch in der Spanischen Nationalbank scheint die Situation außer Kontrolle zu geraten...

Im Trailer ist zu sehen, wie Soldaten das Gebäude stürmen, Explosionen auslösen und in hoher Anzahl gegen die verbliebenen Bankräuber Schüsse abfeuern. Wer von den Hauptdarstellern diesen Angriff überlebt, bleibt nun noch einen Monat abzuwarten. Die Macher der Serie scheinen dem Publikum in Teil eins des großen Finales aber wahrlich keinen Moment der Ruhe zu gönnen.

Der Professor und Alicia in "Haus des Geldes", Staffel 5
MANOLO PAVÓN/NETFLIX
Der Professor und Alicia in "Haus des Geldes", Staffel 5
Lissabon, Palermo, Denver und Manila aus "Haus des Geldes", Staffel 5
TAMARA ARRANZ/NETFLIX
Lissabon, Palermo, Denver und Manila aus "Haus des Geldes", Staffel 5
Bogotá, Tokio, Palermo, Lissabon, Rio und Denver in "Haus des Geldes", Staffel 5
TAMARA ARRANZ/NETFLIX
Bogotá, Tokio, Palermo, Lissabon, Rio und Denver in "Haus des Geldes", Staffel 5
Freut ihr euch schon auf die letzte Staffel?330 Stimmen
318
Ja, ich kann es kaum erwarten!
12
Es geht so, ich habe jetzt schon ein wenig Angst um meine Lieblingscharaktere...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de