Dagi Bee (26) und Eugen Kazakov (27) werden Eltern! Vor wenigen Tagen gab die YouTuberin ihre Schwangerschaft bekannt. Nachdem ihre Fans seit Jahren auf Baby-News gewartet hatten, war ihre Freude nun natürlich riesig – genau wie bei dem Paar selbst. Beide betonten bereits, dass es ein absolutes Wunschkind ist. Aber wie hat die Mama in spe eigentlich gemerkt, dass sich ihr Nachwuchswunsch erfüllt?

Das hat sie nun zusammen mit ihrem Mann Eugen in einem neuen YouTube-Video verraten. Zunächst betonte Dagi, dass ihre Periode nicht überfällig war, als sie einen der insgesamt 100 bestellten Schwangerschaftstests gemacht hat. "Aber ich dachte, ich mache es jetzt einfach. Eigentlich sehr spontan und gar nicht bedacht. Ich habe es einfach aus Spaß gemacht", erklärte sie. Danach habe sie noch ein paar weitere Tests gemacht – vermutlich, um das positive Ergebnis noch einmal zu bestätigen.

Während die Webqueen wohl doch recht überrascht war, dass es "so schnell geklappt" hat, gab Eugen zu: "Ich habe es schon geahnt." Vom Absetzen der Pille bis zur Schwangerschaft habe es laut ihm "exakt zwei Monate" gedauert. Und mittlerweile ist Dagi schon in der 21. Woche und freut sich riesig auf Baby Kazakov.

Eugen Kazakov und Dagi Bee im August 2021
Instagram / eugenkazakov
Eugen Kazakov und Dagi Bee im August 2021
Dagi Bee, YouTube-Star
Instagram / dagibee
Dagi Bee, YouTube-Star
Dagi Bee und Eugen Kazakov im Amsterdam
Instagram / eugenkazakov
Dagi Bee und Eugen Kazakov im Amsterdam
Könnt ihr verstehen, dass Dagi den Test einfach "aus Spaß" gemacht hat?1161 Stimmen
488
Nee, man ist dann ja doch enttäuscht, wenn er negativ ausfällt.
673
Ja, die Vorfreude war wahrscheinlich einfach groß.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de