Jeder sollte ein Recht darauf haben, in dem Körper zu leben, den man liebt – das ist Edith Stehfests Überzeugung. Deshalb ist die Sängerin auch eine stolze Befürworterin von Schönheitseingriffen. Sie selbst legte sich auch schon unters Messer, als sie überhaupt nicht mehr zufrieden mit ihren Brüsten war. "Es war nur noch Haut. Es waren überall Streifen. Sie waren komplett schief und klein. [...] Dann ist es passiert, dass ich für mich ganz ehrlich gesagt habe – ich war da 22 – und hatte mit 22 Brüste, die mich nicht glücklich gemacht haben. Dann habe ich mit, glaube ich, 23 eine Brust-OP gemacht", erzählt die Zweifach-Mama in einem Instagram-Video.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de