Jennifer Lopez (52) beseitigt ihre Altlasten von Social Media! Vor über vier Monaten wurde bekannt, dass sich die "Jenny from the Block"-Interpretin von ihrem Verlobten Alex Rodriguez (46) getrennt hat. Seitdem datet sie ihren früheren Ex Ben Affleck (49) wieder. Die beiden werden immer öfter zusammen auf Ausflügen und Events erwischt. Nun scheint sie auch ihre sozialen Netzwerke für ihre neue Liebe herzurichten – und Bens Vorgänger wird endgültig entfernt.

Ja, richtig gehört: J-Lo hat einen Spätsommerputz auf ihrem Instagram-Account durchgeführt und alle romantischen und verliebten Pärchenfotos mit Alex gelöscht. Doch das war noch nicht alles, denn sie hat offensichtlich auch ihre Abozahl verkleinert. Wenn man in der Liste der 1.314 User, die sie abonniert hat, das Profil von A-Rod sucht, sucht man vergeblich. Die Sängerin ist ihrem Ex ganz offensichtlich entfolgt.

Alle Beiträge, auf denen A-Rod zu sehen war, hat Jennifer aber nicht gelöscht. Insbesondere ein altes Foto des ehemaligen Paares mit dem verstorbenen Kobe Bryant (✝41) und seiner Frau Vanessa als Erinnerung an dessen Tod. Sowie ein alter Thanksgiving-Schnappschuss mit den vier Kindern und ein Halloween-Post mit Alex' Neffen Nick Silva.

Jennifer Lopez und Alex Rodriguez im Februar 2021
Instagram / arod
Jennifer Lopez und Alex Rodriguez im Februar 2021
Jennifer Lopez und Alex Rodriguez im Mai 2018 in New York City
Getty Images
Jennifer Lopez und Alex Rodriguez im Mai 2018 in New York City
Ben Affleck und Jennifer Lopez im Pärchenurlaub auf Capri
MEGA
Ben Affleck und Jennifer Lopez im Pärchenurlaub auf Capri
Was sagt ihr dazu, dass J.Lo A-Rod entfolgt ist?380 Stimmen
328
Hätte ich genauso gemacht!
52
Finde ich echt ein bisschen kindisch!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de