Anzeige
Promiflash Logo
Für Mimi war Danni bei Promi BB eine "tickende Zeitbombe"SAT.1/Marc RehbeckZur Bildergalerie

Für Mimi war Danni bei Promi BB eine "tickende Zeitbombe"

18. Aug. 2021, 16:00 - Agnes W.

Danni Büchners (43) Verhalten war Mimi Gwozdz (27) offenbar nicht ganz geheuer! Die einstige Bachelor-Kandidatin blieb nicht lange in dem Container – aufgrund der harten Bedingungen in dem TV-Knast packte die Brünette nach nur wenigen Tagen ihre Koffer. Dass sie sich von den anderen Kandidaten verabschieden musste, bedauerte die Influencerin sehr – jedoch gab es auch einige Personen in der Show, denen Mimi nicht ganz über den Weg traute, wie sie Promiflash verrät!

Im Interview mit Promiflash erzählt Mimi, dass es eigentlich niemanden gegeben habe, mit dem sie sich nicht verstanden habe. "Ich wusste einfach bei bestimmten Personen nicht genau, ob sie nett zu mir sind, weil sie mich mögen, oder weil sie einfach eine Show machen", erinnert sich die Wahlkölnerin dennoch an einzelne Zweifel. Besonders Danni habe sie nicht einschätzen können: "Wie eine tickende Zeitbombe. In der einen Minute ist sie gut gelaunt und freut sich mit mir über die Bilder vom Playboy und in der nächsten Minute begrüßt sie mich nicht."

Das sei für Mimi aber auch in Ordnung: "Man muss ja nicht jeden mögen." Dafür verstand die 27-Jährige sich umso besser mit den Kandidaten Ina Aogo (32), Gitta Saxx (56), Jörg Draeger (75), Marie Lang (34) und Rafi Rachek (31), wie sie Promiflash gegenüber berichtet.

"Promi Big Brother" ab Freitag, 6. August 2021, um 20:15 Uhr täglich live und "Promi Big Brother – Die Late Night Show" direkt im Anschluss live auf Sat.1 und auf Joyn

Sat.1
Danni Büchner, "Promi Big Brother"-Bewohnerin
Sat.1
Mimi Gwozdz bei "Promi Big Brother" 2021
Sat.1
Die "Promi Big Brother"-Bewohner
Könnt ihr Mimis Skepsis Danni gegenüber nachvollziehen?468 Stimmen
372
Ja, auf mich wirkt sie auch unehrlich.
96
Nein, ich finde die Kritik völlig unberechtigt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de