Rebel Wilson (41) schwelgt in unschönen Erinnerungen. Anfang 2020 hatte der Pitch Perfect-Star den Entschluss gefasst, abnehmen zu wollen. Innerhalb eines Jahres verlor die Filmproduzentin unglaubliche 30 Kilo. Seitdem fühlt sich Rebel in ihrer Haut pudelwohl, was sie immer wieder mit sexy Schnappschüssen auf Social Media zum Ausdruck bringt. Nun teilte die Schauspielerin ein Foto, auf dem sie noch mit ihrem alten Gewicht zu sehen war.

In ihrem Instagram-Post sprach die in Sydney geborene Schönheit nun ehrlich über die Hintergründe ihres einstigen Übergewichts. "Ich erinnere mich, dass dies die Zeit war, in der ich am ungesündesten war – ich war übergewichtig und habe viel zu viel Junkfood gegessen", erklärte die 41-Jährige. Sie habe das Essen damals benutzt, um ihre Gefühle und ihr geringes Selbstwertgefühl zu betäuben. "Wenn ich mir das Mädchen jetzt ansehe, bin ich so stolz darauf, was aus ihr geworden ist und was sie erreicht hat", schrieb die Komikerin, bevor sie ihre Follower dazu ermutigte, die "bestmögliche Version von dir selbst" zu werden.

Rebel entschied sich Anfang des vergangenen Jahres außerdem dazu, ihr Gewicht zu reduzieren, um in der Zukunft ihren Kinderwunsch erfüllen zu können. "Als ich mich mit dem Thema Fruchtbarkeit beschäftigt habe, meinten die Ärzte: 'Sie hätten viel bessere Chancen, wenn sie gesünder wären'", hatte die Australierin kürzlich in einem Livestream verraten. "Am Anfang habe ich das gar nicht für mich getan. Es war für mein zukünftiges Mini-Me", hatte sie ihrer Community anschließend versichert.

Rebel Wilson im Mai 2021
Instagram / rebelwilson
Rebel Wilson im Mai 2021
Rebel Wilson im August 2021 in Paris
Instagram / rebelwilson
Rebel Wilson im August 2021 in Paris
Rebel Wilson, August 2021
Instagram / rebelwilson
Rebel Wilson, August 2021
Wusstet ihr, dass Rebel eigentlich wegen ihres Kinderwunsches abgenommen hat?90 Stimmen
57
Ja, das hatte sie schon mal irgendwo erzählt.
33
Nein, das hat mich gerade total überrascht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de