Sarah Engels (28) könnte kaum stolzer sein. Die werdende Zweifach-Mama fieberte in den vergangenen Wochen auf einen ganz besonderen Tag hin: Die Einschulung ihres Erstgeborenen Alessio. Mit sechs Jahren ist der Sohn der Sängerin und ihres Ex-Mannes Pietro Lombardi (29) inzwischen alt genug für die erste Klasse der Grundschule. Jetzt hatte das lange Warten endlich ein Ende: Alessio wurde eingeschult.

Diese freudigen Neuigkeiten teilte Sarah auf ihrem Instagram-Profil mit ihren Fans. Zu einem Foto, das sie selbst mit der Schultüte ihres Sohnes zeigte, schrieb sie: "Erster Schultag. Unglaublich, wie die Zeit vergeht." Für Alessio freute sich nicht nur seine stolze Mama, sondern auch die Community der "Te Amo Mi Amor"-Interpretin. Unter dem Beitrag sammelten sich schnell zahlreiche liebe Wünsche.

Über Alessios ersten Schultag machte Sarah sich schon seit einiger Zeit Gedanken. Schließlich sollte dem wissbegierigen Dreikäsehoch der wichtige Moment in guter Erinnerung bleiben. Deshalb packte die Frau von Julian Engels (28) ausgewählte Kleinigkeiten in Alessios Super-Mario-Schultüte: "Zum Befüllen haben wir zum Beispiel ein Buch für Erstleser, einen Wecker, eine Rechenrolle zum Rechnen lernen, einen kleinen Sorgenfresser – und ein paar Süßigkeiten besorgt"

Sarah Engels mit ihrem Sohn Alessio Lombardi in Venedig
Instagram / sarellax3
Sarah Engels mit ihrem Sohn Alessio Lombardi in Venedig
Sarah Engels mit Alessios Schultüte
Instagram / sarellax3
Sarah Engels mit Alessios Schultüte
Sarah Engels mit ihrer Familie
Instagram / sonistrano
Sarah Engels mit ihrer Familie
Glaubt ihr, Alessio hat sich über die Schultüte gefreut?742 Stimmen
689
Ja, das klingt alles total cool.
53
Na ja, mein Kind hätte das nicht gefeiert, aber das ist ja Geschmackssache.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de