Wird einer der neuen Prince Charming-Kandidaten etwa bald ein Stiefvater sein? In der zweiten Folge der neuen Staffel verriet Krawattenverteiler Kim Tränka, dass er bereits Vater eines Sohnes ist. Er war erst ein Jahr volljährig, als seine damalige Freundin von ihm schwanger wurde. Doch wie reagierten die liebeshungrigen Single-Boys auf die Info, dass Kim bereits Nachwuchs hat? Promiflash hat bei dem ehemaligen Profitänzer nachgefragt.

"Die Männer waren superinteressiert und wollten viel zu dem Thema Kind wissen", erklärte Kim nun im Gespräch mit Promiflash. Viele Details über seinen Sohnemann verriet er aber nicht – nur das Alter, und dass er in der Beziehung mit einer Frau entstanden ist. Anscheinend hat ihm der Vaterstatus durchaus auch Vorteile verschafft: "Viele hat es gefreut, weil sie gemerkt haben, dass Kinder für mich kein Problem sind."

Damit ist Kim der erste Krawattenverteiler, der Vater ist. Bei Der Bachelor kam dieser Umstand dagegen schon vor. So hatten zum Beispiel Leonard Freier (36) und Niko Griesert (31) bereits jeweils ein Kind, bevor sie an der Rosenshow teilgenommen haben. Leonard ist mittlerweile auch wieder mit der Mutter seiner Tochter zusammen.

Prince Charming Kim Tränka
TVNow
Prince Charming Kim Tränka
Kim Tränka, Prince Charming
Instagram / kim_tnka
Kim Tränka, Prince Charming
Caona, Leonard Freier und ihre Tochter in Manavgat
Instagram / leonard.freier
Caona, Leonard Freier und ihre Tochter in Manavgat
Hättet ihr damit gerechnet, dass die Jungs so reagieren?166 Stimmen
136
Ja, irgendwie schon!
30
Nein, das überrascht mich echt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de