Hat sich Daniela Büchner (43) bei Promi Big Brother etwa von einer ganz neuen Seite präsentiert? Bis vergangenen Mittwoch kämpfte die Goodbye Deutschland-Bekanntheit zwischen Raumstation und Big Planet im TV-Weltall um den begehrten Titel. Dabei plauderte die Wahl-Mallorquinerin auch das ein oder andere Detail aus ihrem Privatleben aus. Doch welche Seite haben die Zuschauer von Danni letztendlich zu Gesicht bekommen?

"Ich habe mich gezeigt, wie ich auch sein kann. Ruhig war ich ja nicht", gab Danni nach ihrem Rauswurf im Interview mit Promiflash offen zu. Sie habe Unterhaltung liefern und auch mal lustig sein wollen. "Am Anfang war es besonders schwierig für mich", erklärte die fünffache Mutter. Vor allem die erschwerten Bedingungen in der Raumstation hätten die TV-Bekanntheit anfangs überfordert: "Es war hart, mir hat die Luft zum Atmen gefehlt!"

Auch Zoff unter den Mitbewohnern war vorprogrammiert. Besonders zwischen Danni und Ina Aogo (32) hat es nicht immer harmoniert. Rückblickend weiß die 43-Jährige auch den Grund für den Beef: "Bei Ina ging es viel um ihren Mann, um Marken und Luxus. Aber bei Promi BB kämpft jeder für sich alleine." Es sei egal, ob man die Frau oder Mutter von einer gewissen Person sei. "Da hilft dir auch keine teure Uhr am Arm", verriet Danni.

"Promi Big Brother" ab Freitag, 6. August 2021, um 20:15 Uhr täglich live und "Promi Big Brother – Die Late Night Show" direkt im Anschluss live auf Sat.1 und auf Joyn

Danni Büchner, "Promi Big Brother"-Bewohnerin
Sat.1
Danni Büchner, "Promi Big Brother"-Bewohnerin
Danni Büchner bei "Promi Big Brother"
Promi Big Brother, Sat.1
Danni Büchner bei "Promi Big Brother"
"Promi Big Brother"-Bewohnerin 2021: Ina Aogo
Sat.1
"Promi Big Brother"-Bewohnerin 2021: Ina Aogo
Habt ihr Danni von einer anderen Seite kennengelernt?1219 Stimmen
175
Ja, so kannte ich sie teilweise noch gar nicht.
1044
Nee, so habe ich sie bereits eingeschätzt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de