Kurzfristig abgesprungen. Eigentlich sollte Fußballstar Mats Hummels (32) bald eine Gastrolle in der deutschen Comedyserie "Jerks" übernehmen. Jetzt wurde bekannt, dass der Profisportler wohl doch nicht mehr in der von Christian Ulmen (45) produzierten Serie mitspielen wird. Hat das möglicherweise etwas mit seiner Frau Cathy Hummels (33) zu tun? Christian erzählte nun, wieso Mats seinen Auftritt bei "Jerks" abgesagt hat.

Im Podcast "Hallo!" der Zeitschrift Prisma verriet der Regisseur: "Mats hatte sich wirklich beworben und wir haben miteinander gesprochen. Wir hatten ihm eine Ehe-Betrugsgeschichte geschrieben, die er und seine Frau Cathy hätten spielen sollen." Als der BVB-Spieler das erfuhr, habe er einen Rückzieher gemacht. Das könnte durchaus an den aktuellen Gerüchten rund um seine Beziehung mit Cathy liegen. Schon seit mehreren Wochen wird in den Medien über ein mögliches Ehe-Aus der beiden spekuliert. Verschiedene Insider berichteten, dass das Paar sogar schon seit Längerem getrennt sein soll. Fans hinterfragen aktuell jede noch so kleine Aktion der zwei im Netz.

Angeblich soll der Fußballer sogar schon eine neue Flamme haben. Hierbei soll es sich um die Tischtennisspielerin Lisa Marie Straube handeln. Weder Mats noch Cathy äußerten sich bisher zu den Behauptungen.

Christian Ulmen im August 2016
Getty Images
Christian Ulmen im August 2016
Mats und Cathy Hummels, Eheleute
Instagram / catherinyyy
Mats und Cathy Hummels, Eheleute
Mats Hummels im Dezember 2020
Instagram / aussenrist15
Mats Hummels im Dezember 2020
Glaubt ihr, Cathy hat was mit Mats' Absage zu tun?1029 Stimmen
936
Ja, ganz sicher.
93
Nein, glaube ich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de