Wie fanden die Fans Sylvie Meis' (43) Love Island-Premiere? Gestern Abend fiel nicht nur der Startschuss für die neue Staffel der Kuppelshow – es war auch die Premiere für die neue Moderatorin. Anstatt Jana Ina Zarrella (44) begleitet nun die gebürtige Niederländerin die Singles auf der Liebesinsel. Während ihres Debüts sorgte Sylvie schon für einige Lacher. Sie blieb nicht nur mit ihren Absätzen zwischen den Dielen stecken, sondern flirtete auch eifrig mit den Kandidaten. Doch wie kam die Beauty in ihrer neuen Funktion bei den Promiflash-Lesern an?

Eine große Mehrheit ist laut einer Promiflash-Umfrage schon jetzt völlig überzeugt von den Moderationskünsten der 43-Jährigen. Von 1.963 Teilnehmern halten 1.504 Leser (76,6 Prozent) Sylvies Auftritt für gelungen. Deutlich weniger sind mit der Mutter eines Sohnes noch nicht ganz warm geworden. Nur 459 Umfrage-Teilnehmer (23,4 Prozent) haben noch Zweifel an der neuen "Love Island"-Moderatorin.

Sylvie selbst ging vor ihrem ersten Einsatz sogar etwas die Düse. "Es ist immer spannend und aufregend, wenn man ein neues Format macht. Man muss alles neu entdecken", erklärte sie gegenüber Promiflash. Ihrer Vorfreude auf das neue Projekt tat das allerdings keinen Abbruch. Immerhin schlummert in der TV-Bekanntheit ein großer "Love Island"-Fan.

Sylvie Meis bei "Love Island"
RTLZWEI
Sylvie Meis bei "Love Island"
Sylvie Meis bei "Love Island"
RTLZWEI
Sylvie Meis bei "Love Island"
Sylvie Meis, "Love Island"-Moderatorin
RTLZWEI/ Severin Schweiger
Sylvie Meis, "Love Island"-Moderatorin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de