Zwischen Adele Adkins (33) und Rich Paul (39) scheint es wirklich gut zu laufen! Seit einigen Monaten wird spekuliert, dass die Musikerin mit dem Sportagenten des Basketballers LeBron James (36) in einer Beziehung ist. Immer wieder wurden die beiden in den vergangenen Wochen von Paparazzi abgelichtet – zuletzt bei einem Dinner in einem Restaurant. Auch sonst scheint der gebürtige US-Amerikaner der britischen Sängerin gutzutun: Könnte es zwischen Adele und Rich womöglich schon richtig ernst werden?

Gegenüber People verriet nun ein Insider, dass die 33-Jährige viel Zeit mit dem Millionär verbringt. "Sie sind zusammen zu LeBron James' Party gegangen. Er nimmt sie oft zu seinen Freunden mit", behauptete die Quelle. Adele soll total glücklich mit Rich sein – und sich auch gut mit seinem persönlichen Umfeld verstehen. "Sie verhalten sich so, als würde es zwischen ihnen wirklich ernst werden", zitierte das Magazin den Insider.

Bislang haben die zwei Turteltauben ihre Beziehung zwar nicht offiziell bestätigt, die Indizien scheinen sich jedoch immer mehr zu verdichten. Bereits im vergangenen Juli hatte der ESPN-Moderator Brian Windhorst im 'The Lowe Post'-Podcast nach dem ersten gemeinsamen öffentlichen Auftritt der beiden ausgeplaudert, dass die "Someone Like You"-Interpretin die neue Frau im Leben des 39-Jährigen sei. "Rich Paul bringt seine Freundin mit zum Spiel und sie haben neben LeBron gesessen. Er ist mit Adele zusammen", erzählte er.

Musikerin Adele
Getty Images
Musikerin Adele
Adele und Rich Paul bei einem Basketballspiel
Getty Images
Adele und Rich Paul bei einem Basketballspiel
Adele Adkins, Musikerin
Getty Images
Adele Adkins, Musikerin
Glaubt ihr, dass Adele und Rich tatsächlich zusammen sind?93 Stimmen
83
Ja! Die Indizien sind doch wirklich eindeutig.
10
Nein, das glaube ich nicht. Ich denke, die beiden sind einfach nur gute Freunde!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de