Die britische Medienpersönlichkeit Katie Price (43) ist Mutter von fünf Kindern – ihr ältester Sohn heißt Harvey (19). Der 19-Jährige kam mit dem sogenannten Prader-Willi-Syndrom zur Welt und leidet unter massiven Entwicklungsstörungen, so ist er zum Beispiel teilweise blind. Daher ist er im Alltag auf besondere Hilfe angewiesen. Jetzt sprach Katie über das Leben mit ihrem Sohn Harvey – und die vielen Herausforderungen!

"Es ist einfach ein ständiger Kampf", beschrieb Katie den Alltag mit Harvey in dem Podcast "Life, Interrupted". Es gäbe viele Hindernisse, die das Mutter-Sohn-Gespann überwinden müsse – und zudem sei Harveys Verfassung auch immer abhängig von der Tagesform. "Ich glaube, die Menschen wissen nicht, wie schwer es wirklich ist. Ich muss ihn sogar anschreien, damit er sich anzieht", erklärte die fünffache Mutter.

Katie stellte zusätzlich klar, dass sie immer zu ihrem Sohn stehen werde, egal was passiert. Immerhin sei Harvey "ein so liebenswerter Junge", mit dem man "so viel Spaß haben kann." Er habe aber aufgrund seiner Entwicklungsstörungen einfach sehr "komplexe Bedürfnisse".

Katie Price, britischer TV-Star
Instagram / katieprice
Katie Price, britischer TV-Star
Harvey Price und seine Mutter Katie Price
MEGA
Harvey Price und seine Mutter Katie Price
Katie Price, TV-Bekanntheit
Instagram / katieprice
Katie Price, TV-Bekanntheit
Wie findet ihr es, dass Katie Einblicke in ihren Alltag mit Sohnemann Harvey gibt?231 Stimmen
186
Toll, ich finde das Leben der beiden total spannend!
45
Na ja, ich fände es besser, wenn sie das privat halten würde...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de