Anzeige
Promiflash Logo
Konzertabsage: Megastar Jane Birkin hatte SchlaganfallGetty ImagesZur Bildergalerie

Konzertabsage: Megastar Jane Birkin hatte Schlaganfall

8. Sep. 2021, 12:30 - Promiflash Redaktion

Die Kulturszene bangt um eine Legende! Die Schauspielerin und Sängerin Jane Birkin (74) schaffte in den späten 60er Jahren ihren Durchbruch. Sie wurde in den Folgejahren durch zahlreiche Filmauftritte und dank ihrer musikalischen Zusammenarbeit mit ihrem heutigen Ehemann Serge Gainsbourg weltbekannt. Sie wurde zu einer Stil-Ikone – so benannte beispielsweise das Luxus-Label Hermès eine Handtasche nach ihr: die sogenannte Birkin Bag. Die Mutter der französischen Schauspielerin Charlotte Gainsbourg (50) war im Juli zwar noch bei den Filmfestspielen in Cannes zu Gast – doch jetzt kam die besorgniserregende Nachricht: Jane hatte einen Schlaganfall.

Laut Bild habe das Management der gebürtigen Britin alle weiteren anstehenden Termine bis zum Ende des Jahres abgesagt. Wie die Familie der Künstlerin mitteilte, habe Jane "vor ein paar Tagen eine leichte Form eines Schlaganfalls" erlitten. Demnach hätten die Ärzte der 74-Jährigen geraten, sich in den kommenden Wochen unbedingt auszuruhen. Ihre musikalischen Auftritte, die in der Pariser Philharmonie stattfinden sollten, werden womöglich im kommenden Jahr nachgeholt – sobald es Jane besser geht.

Erst am Montag erschütterte eine andere tragische Nachricht aus Frankreich die internationale Kulturszene. Der französische Schauspieler Jean-Paul Belmondo (✝88) war verstorben. Die Schauspiel-Legende wurde ähnlich wie Jane in den 60er und 70er Jahren weltberühmt.

Getty Images
Jane Birkin beim Filmfestival in Cannes, Juli 2021
Getty Images
Jane Birkin und Charlotte Gainsbourg
Getty Images
Charlotte Gainsbourg, Jane Birkin und Lou Doillon bei der Fashion Week in Paris, September 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de