James Middleton (34) ist unter der Haube! Im Oktober 2019 hatte er seiner Freundin Alizee Thevenet einen romantischen Antrag gemacht. Dann zog die weltweite Gesundheitskrise dem kleinen Bruder von Herzogin Kate (39) und seiner französischen Liebesten einen Strich durch die Rechnung: Sie mussten die Hochzeit verschieben. Doch nun war es endlich so weit. James und seine Alizee gaben sich jetzt das Jawort!

Auf seiner Instagram-Seite verkündete der frisch gebackene Ehemann die frohe Botschaft: "'Mr & Mrs Middleton'. Gestern habe ich die Liebe meines Lebens im Kreise meiner Familie und Freunde geheiratet", verriet James überglücklich. Die Hochzeit habe demnach im südfranzösischen Dörfchen Bormes-les-Mimosas stattgefunden und die Hunde des Paares durften natürlich auch nicht fehlen.

Ob zu den anwesenden Gästen auch seine berühmte Schwester und sein Schwager Prinz William (39) mit ihren Kids gehörten? Zumindest hat sich weder Kate noch Schwester Pippa Middleton (38) öffentlich zu dem glücklichen Anlass geäußert – Fotos von Familienmitgliedern oder der Zeremonie gibt es bisher auch nicht.

Herzogin Kate im Juni 2021 in London
Getty Images
Herzogin Kate im Juni 2021 in London
James Middleton und Alizee Thevenet, August 2021
Instagram / jmidy
James Middleton und Alizee Thevenet, August 2021
James Middleton und Alizee Thevenet in Italien, Sommer 2020
Instagram / jmidy
James Middleton und Alizee Thevenet in Italien, Sommer 2020
Habt ihr gewusst, dass Kate einen Bruder hat?472 Stimmen
407
Ja, das wusste ich schon.
65
Nee, interessante Info!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de