Kehrt Jakob Graf (38) noch mal zurück ans Unter uns-Set? Die Fans des Schauspielers mussten zuletzt stark sein: Seit wenigen Tagen ist offiziell, dass seine Zeit im Cast der RTL-Serie abgelaufen ist. Der gebürtige Würzburger hängt die Rolle des Luke Färber an den Nagel. Am vergangenen Montag ist bereits die letzte Folge mit ihm über die TV-Bildschirme geflimmert. Allerdings lässt Lukes Ende in der Schillerallee eine Rückkehr offen – immerhin flüchtet der zwar aus Köln, stirbt aber nicht etwa den Serientod. Promiflash hat bei Darsteller Jakob nachgefragt: Kann er sich ein Comeback vorstellen?

Im Gespräch mit Promiflash macht der Lockenkopf den Zuschauern Hoffnung. "Ausschließen würde ich grundsätzlich erst einmal nichts. Man weiß ja nie, wie das Leben so spielt", äußerte er. Bis es dazu kommen könnte, wird aber wohl noch einige Zeit vergehen – denn der 38-Jährige hat in den kommenden Monaten viel vor. "Neben dem Schauspiel schreibe ich sehr viel und hoffe, dass es da im Frühjahr ein paar tolle Neuigkeiten gibt. Aber es ist noch nichts in trockenen Tüchern, also verrate ich mal lieber noch nichts", teaserte er an.

Aber kann sich Jakob vorstellen, wieder Teil einer täglichen Produktion zu sein? "Ich sage es mal so: Alles ist möglich und vieles ist schon passiert", erklärte er. Außerdem verriet er: "Ich habe mittlerweile auch schon andere Filmprojekte gedreht."

"Unter uns"-Star Jakob Graf
Jakob Graf
"Unter uns"-Star Jakob Graf
"Unter uns"-Star Jakob Graf
Instagram / jakob_of_life
"Unter uns"-Star Jakob Graf
Jakob Graf als Luke bei "Unter uns"
TVNow/ Stefan Behrens
Jakob Graf als Luke bei "Unter uns"
Glaubt ihr, dass es irgendwann ein "Unter uns"-Comeback für Jakob geben wird?172 Stimmen
156
Ja, immerhin ist Luke ja nur geflüchtet und könnte jederzeit zurückkommen.
16
Nee, das kann ich mir nicht vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de