Rita Ora (30) spricht endlich selbst über ihr Liebesglück! Schon seit vergangenem April brodelt die Gerüchteküche, die Sängerin habe sich in den Oscar-prämierten Regisseur Taika Waititi verguckt. Nicht nur einmal wurden die Turteltauben von Paparazzi in innigen Situationen erwischt. Anfang August zeigte sich das Paar dann erstmals auf einem offiziellen Event zusammen. Und nun ließ sich Rita endlich den ersten Kommentar über ihre neue Beziehung entlocken!

Im Interview mit der australischen Vogue auf ihr Liebesleben angesprochen, schwärmte die Shades of Grey-Darstellerin: "Ich bin gerade wirklich an einem großartigen Punkt in meinem Leben, das ist alles, was ich gerade dazu sagen werde." Sie habe aus ihrer Vergangenheit gelernt, was das Preisgeben privater Details angeht. "Ich denke einfach, Privatsphäre ist etwas sehr Wichtiges. Ja... ich habe aus meinen 20ern viel gelernt", schloss sie schmunzelnd ab.

Das übernehmen dafür Insider aus dem Umfeld des Paares. Erst vor Kurzem hatte eine Quelle gegenüber dem australischen Magazin New Idea verraten, dass Rita und Taika wohl schon übers Heiraten nachdenken sollen. Eine Spontan-Hochzeit in Los Angeles mit anschließender großer Feier sei demnach für die "For You"-Interpretin absolut vorstellbar.

Rita Ora und Taika Waititi
Instagram / ritaora
Rita Ora und Taika Waititi
Rita Ora und Taika Waititi im August 2021 in Los Angeles
Getty Images
Rita Ora und Taika Waititi im August 2021 in Los Angeles
Michael Braun, Rita Ora und Taika Waititi
Getty Images
Michael Braun, Rita Ora und Taika Waititi
Wie findet ihr es, dass Rita endlich ein bisschen über ihre Beziehung geplaudert hat?264 Stimmen
115
Ich finde es toll, dass sie sich langsam öffnet.
149
Das muss sie gar nicht, das ist doch ihre Sache.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de