Silvia Wollny (56) und Estefania (19) kriegen sich in die Haare! Bei der TV-Großfamilie läuft es immer harmonisch ab? Von wegen! Noch nicht allzu lange wohnt die Rasselbande in ihrer neuen Bleibe. Kurz vor dem Einzug durfte jedes der Kids entscheiden, wie das jeweilige Zimmer auszusehen hat. Estefania scheint mit der Farbe und Deko inzwischen nicht mehr zufrieden zu sein – und geriet deshalb nun auch mit ihrer Mama aneinander!

In der aktuellen Wollny-Folge stand für Estefania fest, dass sie farbliche Veränderungen in ihren vier Wänden möchte. Gesagt, getan. Das Vorhaben kam bei Mama Silvia allerdings nicht gut an: "Dann bekomme ich noch mit, dass sie hinter meinem Rücken hingegangen ist, hat sich die Jungs genommen und angefangen, in dem Zimmer zu streichen!" Ohne Absprache für das Familienoberhaupt ein No-Go. Die Folge: Tagelanges Ignorieren und Warten auf eine Entschuldigung von Estefania.

Die 19-Jährige will hingegen gar nicht einsehen, einen Fehler begangen zu haben. "Ich meine, ich bin volljährig, ich kann in meinem Zimmer machen, was ich möchte", erklärte die Blondine im Einzelinterview und stelle klar, dass sie ohnehin alle Kosten selbst übernehme. Dass es mit der Funkstille so nicht weitergehen kann, ist aber beiden Parteien bewusst. Estefania gab sich deshalb einen Ruck und überraschte ihre Mama mit einem XXL-Blumenstrauß samt Entschuldigung. Da fiel selbst Silvia ein Stein vom Herzen. Unter Tränen nahm sie die Entschuldigung an und ließ sich von Töchterchen Estefania das neu gestaltete Zimmer zeigen.

Estefania Wollny im September 2020
Instagram / estefaniawollny21
Estefania Wollny im September 2020
Silvia Wollny, TV-Star
RTL2
Silvia Wollny, TV-Star
Estefania Wollny und ihre Mutter Silvia
Instagram / estefaniawollny21
Estefania Wollny und ihre Mutter Silvia
Könnt ihr Silvias Unmut verstehen?1378 Stimmen
1120
Nein, immerhin nimmt Estefania doch alles auf ihre eigene Kappe!
258
Ja, sie ist nun mal die Chefin im Haus!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de