Ashley Olsen (35) feiert ein regelrechtes Debüt! Bereits seit 2018 ist die Schauspielerin mit dem New Yorker Künstler Louis Eisner liiert. Mit Turtelbildern der beiden hielt sich die Unternehmerin bisher sehr zurück. Vom gemeinsamen Besuch von Veranstaltungen ganz zu schweigen – zumindest bis jetzt. Nun ließ sich die Schwester von Mary-Kate Olsen (35) das erste Mal seit langer Zeit wieder auf dem roten Teppich blicken – und zwar erstmals mit ihrem Liebsten!

Am vergangenen Donnerstag erschien das Pärchen in Beverly Hills zu einem Event, bei dem auch Louis' Vater Eric als ehemaliger Präsident der Organisation YES anwesend war. Der Abend drehte sich rund um das 20-jährige Bestehen des gemeinnützigen Vereins, der unterversorgte Schüler und Studierende unterstützt. Louis und Ashley tauchten im nahezu komplett schwarzen Partnerlook auf dem Red Carpet auf.

In Sachen Posen vor den Kameras schien die Beauty keinesfalls aus der Übung zu sein – und das, obwohl ihre letzte Veranstaltung im Blitzlichtgewitter auch schon zwei Jahre zurückliegt. Damals besuchte die Blondine die Verleihung der Fashion Awards. Bleibt abzuwarten, ob Ashley in Zukunft vielleicht noch öfter von ihrem Partner begleitet wird.

Louis Eisner und Ashley Olsen, September 2021
Getty Images
Louis Eisner und Ashley Olsen, September 2021
Ashley Olson, Modedesignerin
Getty Images
Ashley Olson, Modedesignerin
Ashley Olsen, Schauspielerin
Getty Images
Ashley Olsen, Schauspielerin
Würdet ihr euch wünschen, dass die beiden öfter gemeinsam einen Red Carpet meistern?120 Stimmen
75
Oh ja, sie sehen doch bezaubernd aus!
45
Na ja, wenn Louis nicht danach ist, dann soll Ashley eben weiterhin allein gehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de