Was für ein seltener Anblick! Ashley Olsen (34) versucht eigentlich, ihr Privatleben komplett von der Öffentlichkeit abzuschirmen. Das ist der einstigen Full House-Darstellerin bisher bis auf wenige Ausnahmen auch gelungen. Von der Designerin und ihrem Freund Louis Eisner gibt es etwa kaum Pärchenbilder – und das, obwohl die beiden schon seit knapp vier Jahren liiert sind. Jetzt schafften es Paparazzi allerdings, die zwei Turteltauben zusammen abzulichten!

Es ist das erste Mal seit über neun Monaten, dass Ashley und ihr Herzblatt zusammen gesichtet wurden. Die Schnappschussjäger fotografierten die Modemacherin und den Künstler bei einem romantischen Doppeldate in New York City. Wie Hollywood Life berichtet, besuchte das Paar in Begleitung seiner Freunde, der W-Magazine-Chefredakteurin Sara Moonves und deren Partner, dem Fotografen Jeff Henrikson, ein Open-Air-Restaurant. Die Vierertruppe amüsierte sich offenbar prächtig: Auf den Bildern strahlen Ashley und Louis über das ganze Gesicht.

Fast genauso eine Rarität wie ein Foto von Ashley und ihrem Freund ist eine Aufnahme von ihr und ihrer Zwillingsschwester Mary-Kate (34). Zuletzt wurden die Olsen-Twins im Dezember 2020 zusammen gesichtet, als sie in einem New Yorker Open-Air-Lokal eine Kleinigkeit aßen und tranken.

Ashley Olsen bei den Cfda-Feierlichkeiten in NYC im November 2013
Getty Images
Ashley Olsen bei den Cfda-Feierlichkeiten in NYC im November 2013
Louis Eisner und Ashley Olsen im Juli 2020
MEGA
Louis Eisner und Ashley Olsen im Juli 2020
Mary-Kate und Ashley Olsen in einem New Yorker Restaurant
Wise Owl/MEGA
Mary-Kate und Ashley Olsen in einem New Yorker Restaurant
Wusstet ihr, dass Ashley einen Freund hat?211 Stimmen
82
Ja, das war mir bekannt.
129
Nein, ich hatte keine Ahnung. Ich dachte, sie wäre Single.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de