Cheyenne Ochsenknecht (21) gibt neue Details über ihr Baby preis! Am 26. März 2021 durften die Tochter von Uwe (65) und Natascha Ochsenknecht (57) und ihr Freund Nino ihr erstes Kind – eine kleine Tochter namens Mavie – auf der Welt begrüßen. Seither gibt die Neu-Mama regelmäßige Updates auf Social Media – und jetzt lüftete die Schwester von Jimi Blue Ochsenknecht (29) sogar ein Geheimnis: Cheyennes Tochter Mavie hat einen ausgefallenen Zweitnamen!

Im Rahmen eines Instagram-Q&As wollte ein neugieriger Fan jüngst wissen, ob die kleine Mavie denn einen Mittelnamen habe – und daraufhin fackelte Cheyenne nicht lange und verriet den kompletten Namen ihrer kleinen Tochter. "Ihr vollständiger Name lautet: Mavie Handio Ochsenknecht Sifkovits", antwortete die Blondine auf die Frage aus ihrer Community.

Hinter den ausgefallenen Namen stecken zwei besondere Bedeutungen – und auch aus denen macht Cheyenne vor ihrer Netz-Community kein großes Geheimnis. "Mavie = Mein Leben auf Französisch", erklärte sie nämlich und fügte zudem hinzu: "Handio = Göttin der Tiere (Amazonas)." Wie gefällt euch Mavies Zweitname? Stimmt am Ende des Artikels ab!

Cheyenne Ochsenknecht im September 2021
Instagram / cheyennesavannah
Cheyenne Ochsenknecht im September 2021
Cheyenne Ochsenknecht und ihr Freund Nino im Juli 2021
Instagram / cheyennesavannah
Cheyenne Ochsenknecht und ihr Freund Nino im Juli 2021
Cheyenne Ochsenknecht mit ihrer Tochter Mavie
Instagram / cheyennesavannah
Cheyenne Ochsenknecht mit ihrer Tochter Mavie
Wie gefällt euch Mavies Zweitname Handio?3577 Stimmen
471
Wow, der ist total ausgefallen und schön!
3106
Na ja, meinen Geschmack trifft der Name nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de