Cristiano Ronaldo (36) zählt zu den erfolgreichsten Fußballspielern der Welt – und bei seiner rasanten Karriere auf dem Rasen ist einer seiner besten Freunde schon seit vielen Jahren an seiner Seite: Den portugiesischen Fußballer und Jose Semedo verbindet nämlich schon lange eine enge Freundschaft. Doch jetzt brach für die beiden eine schwere Zeit an: Die Ehefrau von Cristianos bestem Freund Jose ist überraschend verstorben.

"Es gibt Momente, in denen alles in den Hintergrund rückt – auch der Fußball", meldete sich Cristiano auf seinem Instagram-Profil zu Wort und brachte seine große Trauer zum Ausdruck: "Letzte Woche ist auf unerwartete Weise ein fantastischer Mensch von uns gegangen – unsere liebe Soraia, eine wunderbare Mutter und Ehefrau von einem der besten Freunde, die mir das Leben geschenkt hat." In dieser Zeit der Trauer halten Cristiano und Jose zusammen. "Wir sind heute wie immer zusammen, um diese sehr schwere Zeit zu bewältigen", betonte der Kicker.

Laut eines Berichts von Daily Mail sei Soraia am Donnerstagmorgen im Alter von 34 Jahren gestorben. Die Familienmutter habe nach einer Infektion mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen gehabt. Genauere Informationen zu den Umständen ihres Todes sind allerdings nicht bekannt.

Cristiano Ronaldo mit seinem besten Freund Jose und dessen Ehefrau Soraia
Instagram / cristiano
Cristiano Ronaldo mit seinem besten Freund Jose und dessen Ehefrau Soraia
Cristiano Ronaldo, Fußballspieler
Getty Images
Cristiano Ronaldo, Fußballspieler
Cristiano Ronaldo im April 2017
Getty Images
Cristiano Ronaldo im April 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de