NeNe Leakes (53) erinnert an die letzten Augenblicke mit ihrem Mann Gregg. Erst im Juli hatte die Real Housewives-Bekanntheit öffentlich mitgeteilt, dass ihr Partner erneut an Darmkrebs erkrankt ist. Vor wenigen Wochen hat der 66-Jährigen den Kampf gegen die Krankheit verloren und die Schauspielerin musste für immer Abschied von ihrem Gatten nehmen. Nun verriet NeNe die letzten Worte ihres Mannes vor seinem Tod.

Im Interview mit People sprach die 53-Jährige über den großen Verlust und gewährte dabei auch einen Einblick in die letzten Momente mit ihrem Mann. "Wir haben viel geredet und Frieden geschlossen mit dem, was passieren wird", berichtete NeNe. Die letzten Worte, die er an sie gerichtet hatte, waren: "Ich werde dich nicht verlassen. Gott wird dich segnen." Zudem habe Gregg ihr ans Herz gelegt, nach vorne zu blicken: "Er sagte, er will, dass ich in meinem Leben weitermache."

Trotz der liebevollen Abschiedsworte fällt es NeNe jedoch nach wie vor schwer, sich mit dem Tod ihres Mannes abzufinden. "Ich denke immer, dass er auf einer Reise ist und gleich wieder zurückkommt. Ich warte immer noch darauf, dass er nach Hause kommt", räumte die Witwe ein.

Gregg und NeNe Leakes, Reality-TV-Stars
Instagram / porsha4real
Gregg und NeNe Leakes, Reality-TV-Stars
NeNe Leaks und ihr Mann Gregg im Januar 2016 in Beverly Hills
Getty Images
NeNe Leaks und ihr Mann Gregg im Januar 2016 in Beverly Hills
NeNe Leakes und Gregg Leakes im Januar 2019 in Atlanta
Getty Images
NeNe Leakes und Gregg Leakes im Januar 2019 in Atlanta


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de