Alles was zählt bekommt Zuwachs – wenn auch nur vorübergehend. Die aktuelle Storyline rund um den Serienliebling Finn Albrecht (Christopher Kohn, 36) lässt die Fans verzweifeln: Seitdem der beliebte Arzt Finn auf dem Weg zu einem Hilfsprojekt in Angola mit dem Flugzeug abstürzte, ist sein Bruder Justus Albrecht (Matthias Brüggenolte) auf der Suche nach ihm. Da niemand weiß, ob Finn noch lebt, machte er sich auf den Weg nach Angola, um ihn vor Ort zu suchen. Dort trifft Justus auf eine Person, gespielt von Jasmin Wagner (41), die seine letzte Hoffnung zu sein scheint!

Die charismatische Ärztin Dr. Ines Bandura (Jasmin Wagner) könnte Justus Albrecht helfen, seinen Bruder Finn zu finden. Im Interview mit PicturePuzzleMedien erzählte Jasmin über ihre Gastrolle in der Soap begeistert: "Meine Figur und die Geschichte drumherum sind sehr spannend, weil die Zuschauer in eine andere Welt mitgenommen werden. Auch auf die Not in armen Ländern und den großartigen Einsatz von Hilfsorganisationen aufmerksam zu machen, war mir ein besonderes Anliegen."

Die Rolle der Ärztin ist aber nicht Jasmins erste Schauspielerfahrung. Die Sängerin, die als Blümchen in den 90er-Jahren ein Teenie-Idol war, studierte Schauspiel an der American Acadamy of Dramatic Arts in Los Angeles und New York. Zudem spielte sie Hauptrollen in vielen Musicals und war unter anderem auch im Actionfilm "Driven" mit Sylvester Stallone (75) zu sehen.

Jasmin Wagner und Christopher Kohn
Getty Images
Jasmin Wagner und Christopher Kohn
Schauspielerin Jasmin Wagner
Getty Images
Schauspielerin Jasmin Wagner
Jasmin Wagner alias Blümchen im Juni 2020 in Berlin
Instagram / jasminwagnerofficial
Jasmin Wagner alias Blümchen im Juni 2020 in Berlin
Seid ihr gespannt auf die Story rund um Jasmins Rolle?163 Stimmen
131
Ja, ich freue mich schon darauf, zu erfahren, was noch alles passiert.
32
Nein, das interessiert mich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de