Langsam wird es ernst für Kim Tränka bei der schwulen Kuppelshow Prince Charming: Das Finale steht an! Entscheiden muss sich der 30-jährige Automobilkaufmann zwischen dem Kölner Maurice und dem Berliner Robin. Doch vorher verbrachte er mit beiden ein exklusives Einzeldate, um sie noch näher kennenzulernen. Bei dem Berliner ließ er sich etwas Besonderes einfallen: So traumhaft war Robins Finaldate mit dem Prinzen!

Die beiden Schönlinge fuhren zunächst mit einem Boot zu einer kleinen Bucht, wo sie gemeinsam schnorchelten und die Sonne genossen. Danach ließen sie den Abend mit einem Dinner gemütlich ausklingen und kamen sich selbstverständlich näher. "Ich merke, dass ich eine große Anziehung für Robin habe, ich finde ihn wahnsinnig attraktiv und bin gerne in seiner Nähe", schwärmte Kim später im Einzelgespräch. Und auch Robin war nicht weniger abgeneigt: "Kim bringt einfach so eine Leichtigkeit mit und das liebe ich an ihm". Die beiden verbrachten noch die Nacht zusammen und frühstückten sehr vertraut unter der griechischen Sonne, bevor sich Kim für das Finale zurückzog.

Robin hatte bereits letzte Woche ein Einzeldate mit dem Prinzen. Nachdem die Kandidaten sich den Eltern von Kim stellen mussten, durften Mama und Papa aussuchen, mit wem ihr Sohn den restlichen Nachmittag verbringen sollte – und entschieden sich für Robin. Ob das schon ein gutes Omen für die finale Entscheidung war?

Alle Infos zu "Prince Charming" auf TVNOW

Kim und Robin beim Finaldate von "Prince Charming"
TVNOW
Kim und Robin beim Finaldate von "Prince Charming"
Kim Tränka, Prince Charming
TVNow
Kim Tränka, Prince Charming
Kim und Robin beim Finaldate von "Prince Charming"
TVNOW
Kim und Robin beim Finaldate von "Prince Charming"
Wie fandet ihr das romantische Finaldate von Kim und Robin?31 Stimmen
22
Total schön! So ein Date hätte ich auch gerne mal.
9
Das ist nicht so mein Geschmack – viel zu kitschig!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de