Süß, süßer Wollny-Zwillinge! Ganze sechs Jahre lang erfüllte sich der Kinderwunsch von Sarafina Wollny (26) und Ehemann Peter (28) nicht – im Mai erblickten dann endlich ihre lang ersehnten Zwillingssöhne Emory und Casey das Licht der Welt. Seit der Geburt zeigte die 26-Jährige in den sozialen Medien zwar ab und an ein paar süße Schnappschüsse ihrer Jungs – die neuen Babyfotos von Emory und Casey sind tatsächlich noch niedlicher als die vorherigen!

"Euer Lächeln – unbezahlbar. Ich liebe euch, meine Prinzen!", schreibt die glückliche Zwillingsmutter, garniert mit einem Herz-Emoji zu einem der beiden Fotos in ihrer Instagram-Story vor wenigen Tagen. Und im nächsten Zug erinnert sie mit dem zweiten Schnappschuss sogleich an die gemeinsame Zeit mit ihren Jungs: "Vor ungefähr einem Jahr hat unsere Reise begonnen", schwärmt Sarafina. Seit fünf Monaten machen Casey und Emory nun schon das Glück ihrer Eltern perfekt.

Dass Sarafina und Peter zusammen mit der ganzen Wollny-Familie nun ihr Babyglück genießen können, ist derweil gar nicht so selbstverständlich. Denn: Die Zwillinge kamen zehn Wochen zu früh zur Welt und mussten nach der Geburt sieben Wochen in der Klinik bleiben. "Man hat weinend vor dem Bettchen gestanden, weil die beiden eine Sauerstoffmaske gebraucht haben, dann mit der ganzen Verkabelung...", erinnerte sich Sarafina in einem Interview mit RTL Anfang Oktober.

Casey und Emory Wollny im Oktober 2021
Instagram / sarafina_wollny
Casey und Emory Wollny im Oktober 2021
Casey und Emory Wollny im Oktober 2021
Instagram / sarafina_wollny
Casey und Emory Wollny im Oktober 2021
Sarafina und Peter Wollny, TV-Bekanntheiten
Instagram / sarafina_wollny
Sarafina und Peter Wollny, TV-Bekanntheiten
Wie findet ihr, dass Sarafina ihre Zwillinge nun im Netz zeigt?1031 Stimmen
797
Ich freue mich darüber – sie sind einfach zu süß!
234
Ich würde es besser finden, wenn sie die beiden nicht so offen zeigen würde.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de